Hauptmenü öffnen

Olympische Winterspiele 1994/Teilnehmer (Frankreich)

Olympiamannschaft von Frankreich bei den Olympischen Winterspielen 1994

FlaggenträgerBearbeiten

Die Biathletin Anne Briand trug die Flagge Frankreichs während der Eröffnungsfeier im Skisprungstadion.

Teilnehmer nach SportartenBearbeiten

  BiathlonBearbeiten

  BobBearbeiten

ZweierbobBearbeiten

ViererbobBearbeiten

  EishockeyBearbeiten

Herren, 10. Platz:

  EiskunstlaufBearbeiten

  FreestyleBearbeiten

BuckelpisteBearbeiten

SpringenBearbeiten

  ShorttrackBearbeiten

Damen:

Herren:

  Ski alpinBearbeiten

Ski nordischBearbeiten

  LanglaufBearbeiten

  • Stéphane Azambre
    10 km klassisch: 54. Platz
    4 × 10 km Staffel: 10. Platz
  • Hervé Balland
    30 km klassisch: DNF
    4 × 10 km Staffel: 10. Platz
  • Sylvie Giry-Rousset
    15 km klassisch: DNF
    30 km klassisch: 50. Platz
    4 × 5 km Staffel: 11. Platz
  • Isabelle Mancini
    5 km klassisch: 51. Platz
    15 km klassisch: 39. Platz
    15 km Verfolgung: 30. Platz
  • Patrick Rémy
    10 km klassisch: 22. Platz
    25 km Verfolgung: 20. Platz
    50 km klassisch: 23. Platz
    4 × 10 km Staffel: 10. Platz
  • Philippe Sanchez
    10 km klassisch: 39. Platz
    25 km Verfolgung: 29. Platz
    50 km klassisch: 46. Platz
    4 × 10 km Staffel: 10. Platz
  • Carole Stanisière
    5 km klassisch: 41. Platz
    15 km Verfolgung: 47. Platz
    30 km klassisch: 24. Platz
    4 × 5 km Staffel: 11. Platz
  • Élisabeth Tardy
    5 km klassisch: 54. Platz
    15 km Verfolgung: 41. Platz
    4 × 5 km Staffel: 11. Platz
  • Cédric Vallet
    10 km klassisch: 63. Platz
    25 km Verfolgung: 53. Platz
    30 km klassisch: 32. Platz
    50 km klassisch: 33. Platz
  • Sophie Villeneuve
    5 km klassisch: 23. Platz
    15 km klassisch: 9. Platz
    15 km Verfolgung: 10. Platz
    4 × 5 km Staffel: 11. Platz

  Nordische KombinationBearbeiten

  SkispringenBearbeiten

  • Steve Delaup
    Herren, Normalschanze, Einzel: 47. Platz
    Herren, Großschanze, Einzel: 23. Platz
    Herren, Großschanze, Mannschaft: 6. Platz
  • Nicolas Dessum
    Herren, Normalschanze, Einzel: 14. Platz
    Herren, Großschanze, Einzel: 21. Platz
    Herren, Großschanze, Mannschaft: 6. Platz
  • Nicolas Jean-Prost
    Herren, Normalschanze, Einzel: 22. Platz
    Herren, Großschanze, Einzel: 47. Platz
    Herren, Großschanze, Mannschaft: 6. Platz
  • Didier Mollard
    Herren, Normalschanze, Einzel: 17. Platz
    Herren, Großschanze, Einzel: 10. Platz
    Herren, Großschanze, Mannschaft: 6. Platz

WeblinksBearbeiten