Hauptmenü öffnen

Olympische Jugend-Winterspiele 2016/Teilnehmer (Frankreich)

Wikimedia-Liste (Frankreich)
Olympische Ringe

FRA

FRA
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
2 1 3

Frankreich nahm an den Olympischen Jugend-Winterspielen 2016 in Lillehammer mit 32 Athleten in 12 Sportarten teil.[1]

Inhaltsverzeichnis

SportartenBearbeiten

  BiathlonBearbeiten

Athleten Wettbewerb Zeit (Schießfehler) Rang
Jungen
Emilien Claude 7,5 km Sprint 19:01,5 min (0) Gold  
10 km Verfolgung 30:29,3 min (6) 5
Pierre Monney 7,5 km Sprint 21:01,9 min (3) 23
10 km Verfolgung 33:31,0 min (8) 29
Mädchen
Gilonne Guigonnat 6 km Sprint 19:02,6 min (3) 8
7,5 km Verfolgung 27:14,0 min (7) 13
Lou Jeannmonnot Laurent 6 km Sprint 18:52,6 min (1) 5
7,5 km Verfolgung 25:20,5 min (2) Bronze  
Gemischt
Lou Jeanmonnot Laurent
Emilien Claude
Single Mixed-Staffel 41:50,3 min (3+8) 4
Lou Jeanmonnot Laurent
Gilonne Guigonnat
Pierre Monney
Emilien Claude
Mixed-Staffel 1:20:36.4 h (1+14) 4

  EishockeyBearbeiten

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finale
Punkte Rang Punkte Rang
Jungen
Antonin Plagnat Skills-Challenge 9 11 nicht qualifiziert

  EiskunstlaufBearbeiten

Athleten Wettbewerb Kurzprogramm Free Skating/Dance Gesamt
Punkte Rang Punkte Rang Punkte Rang
Jungen
Adam Siao Him Fa Einzel 49,19 8 101,46 10 150,65 10
Paar
Julia Wagret
Mathieu Couyras
Eistanz 44,50 8 61,14 7 105,64 8

  Freestyle-SkiingBearbeiten

SkicrossBearbeiten

Athleten Wettbewerb Qualifikation Vorlauf Halbfinale Finale
Zeit Rang Punkte Rang Position Position
Jungen
Matteo Lucatelli Skicross 44,65 s 10 14 7 2 4
Mädchen
Margot Tresal Mauroz Skicross 48,00 s 12 7 13 nicht qualifiziert

SlopestyleBearbeiten

Athleten Wettbewerb Finale
Durchgang 1 Durchgang 2 Bester Durchgang Rang
Jungen
Théo Collomb Patton Slopestyle 45,80 Punkte 73,20 Punkte 73,20 Punkte 9
Mädchen
Lou Barin Slopestyle 66,00 Punkte 72,80 Punkte 72,80 Punkte Silber  

  Nordische KombinationBearbeiten

Athleten Wettbewerb Skispringen Langlauf
Weite Punkte Rang Zeitrückstand Zeit Rang
Jungen
Lilian Vaxelaire Normalschanze / 5 km Langlauf 95,0 m 120,7 4 0:44 min 14:41,3 min 10
Athleten Wettbewerb Skispringen Langlauf
Punkte Rang Zeitrückstand Zeit Rang
Gemischt
Romane Dieu
Lilian Vaxelaire
Jonathan Learoyd
Juliette Ducardeau
Jeremy Royer
Team Skispringen/Nordische Kombination 330,8 7 1:00 min 27:48,1 min 6

  RennrodelnBearbeiten

Athleten Wettbewerb Durchgang 1 Durchgang 2 Gesamt
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Jungen
Adrien Maître Einsitzer 49,826 s 17 49,096 s 15 1:38,922 min 16
Mädchen
Margot Boch Einsitzer 57,674 s 20 53,913 s 14 1:51,587 min 17

  ShorttrackBearbeiten

Athleten Wettbewerb Viertelfinale Halbfinale Finale
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Jungen
Quentin Fercoq 500 m 42,404 s 2 42,997 s 4 43,032 s 6
1000 m 1:29,474 min 1 PEN nicht qualifiziert

  SkeletonBearbeiten

Athleten Durchgang 1 Durchgang 2 Gesamt
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Mädchen
Agathe Bessard 56,24 s 4 56,21 s 4 1:52,45 min Bronze  

  Ski AlpinBearbeiten

Athleten Wettbewerb Durchgang 1 Durchgang 2 Gesamt
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Jungen
Léo Anguenot Super-G 1:12,67 min 18
Riesenslalom 1:19,73 min 11 nicht qualifiziert
Slalom 51,67 min 16 51,58 s 17 1:43,25 min 15
Kombination 1:14,07 min 24 nicht qualifiziert
Ken Caillot Super-G 1:12,03 min 11
Riesenslalom 1:22,02 min 25 1:20,97 min 22 2:42,99 min 20
Slalom 51,71 s 17 50,96 s 13 1:42,67 min 12
Kombination 1:13,26 min 13 41,71 s 6 1:54,97 min 9
Mädchen
Camille Cerutti Super-G DNF
Riesenslalom 1:25,14 min 24 1:19,00 min 16 2:44,14 min 19
Slalom DNF nicht qualifiziert
Kombination 1:15,25 min 9 44,87 s 11 2:00,12 min 6
Kenza Lacheb Super-G 1:14,73 min 12
Riesenslalom 1:23,87 min 20 1:19,56 min 18 2:43,43 min 17
Slalom 56,90 s 10 52,59 s 12 1:49,49 min 11
Kombination 1:14,40 min 5 DNF
Athleten Wettbewerb Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale
Ergebnis Ergebnis Ergebnis Ergebnis Rang
Gemischt
Kenza Lacheb
Léo Anguenot.
Teamwettbewerb Finnland  Finnland
1 – 3
nicht qualifiziert

  SkilanglaufBearbeiten

Athleten Wettbewerb Qualifikation Viertelfinale Halbfinale Finale
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Jungen
Camille Laude Cross 3:04,33 min 2 3:05,84 min 1 3:06,97 min 6
Sprint klassisch 2:58,50 min 5 2:59,04 min 2 2:57,85 min 3 2:59,87 min 4
10 km Freistil 25:58,9 min 23
Jeremy Royer Cross 3:15,52 min 16 3:12,25 min 6 nicht qualifiziert
Sprint klassisch 3:12,51 min 26 3:29,62 min 6 nicht qualifiziert
10 km Freistil 25:32,2 min 13
Mädchen
Laura Chamiot Maitral Cross 3:33,69 min 3 3:36,21 min 1 3:29,56 min Bronze  
Sprint klassisch 3:35,51 min 7 3:31,43 min 2 3:25,56 min 3 3:28,39 min 5
5 km Freistil 13:40,0 min 5
Juliette Ducordeau Cross 3:40,31 min 7 3:39,93 min 4 nicht qualifiziert
Sprint klassisch 3:40,36 min 18 3:36,48 min 4 nicht qualifiziert
5 km Freistil 13:50,4 min 8

  SkispringenBearbeiten

Athleten Wettbewerb Erste Runde Finale Gesamt
Weite Punkte Rang Weite Punkte Rang Punkte Rang
Jungen
Jonathan Learoyd Normalschanze 96,5 m 117,5 7 92,0 m 114,3 3 231,8 5
Mädchen
Romane Dieu Normalschanze 83,5 m 88,5 10 83,5 m 88,9 8 177,4 8
Athleten Wettbewerb Erste Runde Finale Gesamt
Punkte Rang Punkte Rang Punkte Rang
Gemischt
Romane Dieu
Lilian Vaxelaire
Jonathan Learoyd
Mixed-Team Normalschanze 318,6 5 304,8 5 623,4 5

  SnowboardBearbeiten

HalfpipeBearbeiten

Athleten Wettbewerb Finale
Durchgang 1 Durchgang 2 Durchgang 3 Bester Durchgang Rang
Jungen
Thalie Larochaix Halfpipe 45,25 Punkte 45,25 Punkte 44,75 Punkte 45,25 Punkte 11

SnowboardcrossBearbeiten

Athleten Wettbewerb Qualifikation Vorlauf Halbfinale Finale
Zeit Rang Punkte Rang Position Position
Jungen
Merlin Surget Snowboardcross 49,23 s 6 13 7 4 8
Mädchen
Manon Petit Snowboardcross 49,26 s 1 20 1 1 Gold  

SlopestyleBearbeiten

Athleten Wettbewerb Finale
Durchgang 1 Durchgang 2 Bester Durchgang Rang
Jungen
Enzo Valax Slopestyle 31,75 Punkte 57,25 Punkte 57,25 Punkte 12
Thalie Larochaix Slopestyle 57,75 Punkte 65,50 Punkte 65,50 Punkte 7
Mädchen
Chloé Sillieres Slopestyle 41,00 Punkte 79,00 Punkte 79,00 Punkte 4

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. lillehammer2016.com: Schedule & Results (englisch)