Hauptmenü öffnen

Liste der Fußball-Torschützenkönige (Türkei)

Wikimedia-Liste

Die Liste der Fußball-Torschützenkönige (Türkei) führt alle Torschützenkönige der Süper Lig seit deren Gründung zur Saison 1959 auf. Des Weiteren werden die erfolgreichsten Spieler und erfolgreichsten Vereine in der Geschichte der Liga genannt. Torschützenkönig wird derjenige Spieler, der im Verlauf einer Spielzeit die meisten Tore erzielt. In 61 Spielzeiten wurden bisher 42 verschiedene Spieler Torschützenkönig der Süper Lig.

Der erfolgreichste Spieler war Metin Oktay mit sechs Titeln, gefolgt von Tanju Çolak der fünfmal Torschützenkönig wurde. Oktay als Rekordtorschützenkönig hat ebenfalls einen Minusrekord, er schoss in der Spielzeit 1959 mit 11 Toren die wenigsten Tore als Torschützenkönig. Çolak von Galatasaray Istanbul stellte mit seinen 39 Toren in der Saison 1987/88 einen bis heute gültigen Rekord auf.

Die meisten Torschützenkönige stammen von Galatasaray Istanbul.[1]

Inhaltsverzeichnis

Liste der TorschützenkönigeBearbeiten

Aykut Kocaman, dreifacher Torschützenkönig
Hakan Şükür, dreifacher Torschützenkönig
Alex, zweifacher Torschützenkönig
Burak Yılmaz, zweifacher Torschützenkönig
  • Saison: Nennt die Saison, in der der oder die Spieler Torschützenkönig wurde[1]
  • Spieler: Nennt den Spielernamen des Torschützenkönigs; fett geschriebene Spielernamen kennzeichnen Spieler, die noch in der Süper Lig aktiv sind[1]
  • Nation: Nennt die Nationalität des Torschützenkönigs
  • Verein: Nennt den Verein, für den der Spieler in der Saison gespielt hat; grün markierte Vereine konnten in der jeweiligen Saison auch die türkische Meisterschaft gewinnen[2]
  • Tore: Nennt die Anzahl der Tore, die der Spieler in der Saison erzielt hat; rot markierte Zahlen kennzeichnen den Gewinn des Goldenen Schuhs als bester Torjäger Europas;[3] die fett markierte Zahl kennzeichnet die höchste Anzahl an Toren, die je in der Türkei innerhalb einer Süper Lig-Saison erzielt wurde
  • Alter: Nennt das Alter des Torschützenkönigs am Ende der Saison (Stichtag ist der 30. Juni)
  • Anmerkung: 1959 gab es insgesamt, inklusive der beiden Finalspiele um den Titel, nur 16 Saisonspiele. Metin Oktay spielte in 13 Partien der regulären Saison, in denen er 10 Tore erzielte, und in den beiden Finals (1 Tor).
Saison Spieler Nation Verein Tore Alter
1959 Metin Oktay Turkei  Türkei Galatasaray Istanbul 11 23
1959/60 Metin Oktay Turkei  Türkei Galatasaray Istanbul 33 24
1960/61 Metin Oktay Turkei  Türkei Galatasaray Istanbul 36 25
1961/62 Fikri Elma Turkei  Türkei Ankara Demirspor 21 28
1962/63 Metin Oktay Turkei  Türkei Galatasaray Istanbul 38 27
1963/64 Güven Önüt Turkei  Türkei Beşiktaş Istanbul 19 24
1964/65 Metin Oktay Turkei  Türkei Galatasaray Istanbul 17 29
1965/66 Ertan Adatepe Turkei  Türkei MKE Ankaragücü 20 28
1966/67 Ertan Adatepe Turkei  Türkei MKE Ankaragücü 18 29
1967/68 Fevzi Zemzem Turkei  Türkei Göztepe Izmir 19 27
1968/69 Metin Oktay Turkei  Türkei Galatasaray Istanbul 17 33
1969/70 Fethi Heper Turkei  Türkei Eskişehirspor 13 26
1970/71 Ogün Altıparmak Turkei  Türkei Fenerbahçe Istanbul 16 32
1971/72 Fethi Heper Turkei  Türkei Eskişehirspor 20 28
1972/73 Osman Arpacıoğlu Turkei  Türkei Fenerbahçe Istanbul 16 26
1973/74 Cemil Turan Turkei  Türkei Fenerbahçe Istanbul 14 27
1974/75 Ömer Kaner Turkei  Türkei Eskişehirspor 14 24
1975/76 Cemil Turan Turkei  Türkei Fenerbahçe Istanbul 17 29
1975/76 Ali Osman Renklibay Turkei  Türkei MKE Ankaragücü 17 27
1976/77 Necmi Perekli Turkei  Türkei Trabzonspor 18 29
1977/78 Cemil Turan Turkei  Türkei Fenerbahçe Istanbul 17 32
1978/79 Özer Umdu Turkei  Türkei Adanaspor 15 27
1979/80 Mustafa Denizli Turkei  Türkei Altay Izmir 12 30
1979/80 Bahtiyar Yorulmaz Turkei  Türkei Bursaspor 12 24
1980/81 Bora Öztürk Turkei  Türkei Adanaspor 15 25
1981/82 Selçuk Yula Turkei  Türkei Fenerbahçe Istanbul 16 22
1982/83 Selçuk Yula Turkei  Türkei Fenerbahçe Istanbul 19 23
1983/84 Tarik Hodžić Jugoslawien Sozialistische Föderative Republik  Jugoslawien Galatasaray Istanbul 16 23
1984/85 Aykut Yiğit Turkei  Türkei Sakaryaspor 20 25
1985/86 Tanju Çolak Turkei  Türkei Samsunspor 33 22
1986/87 Tanju Çolak Turkei  Türkei Samsunspor 25 23
1987/88 Tanju Çolak Turkei  Türkei Galatasaray Istanbul 39 24
1988/89 Aykut Kocaman Turkei  Türkei Fenerbahçe Istanbul 29 24
1989/90 Feyyaz Uçar Turkei  Türkei Beşiktaş Istanbul 28 26
1990/91 Tanju Çolak Turkei  Türkei Galatasaray Istanbul 31 27
1991/92 Aykut Kocaman Turkei  Türkei Fenerbahçe Istanbul 25 27
1992/93 Tanju Çolak Turkei  Türkei Fenerbahçe Istanbul 27 29
1993/94 Bülent Uygun Turkei  Türkei Fenerbahçe Istanbul 22 23
1994/95 Aykut Kocaman Turkei  Türkei Fenerbahçe Istanbul 27 30
1995/96 Schota Arweladse Georgien 1990  Georgien Trabzonspor 25 23
1996/97 Hakan Şükür Turkei  Türkei Galatasaray Istanbul 38 25
1997/98 Hakan Şükür Turkei  Türkei Galatasaray Istanbul 33 26
1998/99 Hakan Şükür Turkei  Türkei Galatasaray Istanbul 18 27
1999/00 Serkan Aykut Turkei  Türkei Samsunspor 30 25
2000/01 Okan Yılmaz Turkei  Türkei Bursaspor 23 23
2001/02 Arif Erdem Turkei  Türkei Galatasaray Istanbul 21 30
2001/02 İlhan Mansız Turkei  Türkei Beşiktaş Istanbul 21 26
2002/03 Okan Yılmaz Turkei  Türkei Bursaspor 24 25
2003/04 Zafer Biryol Turkei  Türkei Konyaspor 25 27
2004/05 Fatih Tekke Turkei  Türkei Trabzonspor 31 27
2005/06 Gökhan Ünal Turkei  Türkei Kayserispor 25 23
2006/07 Alex Brasilien  Brasilien Fenerbahçe Istanbul 19 29
2007/08 Semih Şentürk Turkei  Türkei Fenerbahçe Istanbul 17 25
2008/09 Milan Baroš Tschechien  Tschechien Galatasaray Istanbul 20 28
2009/10 Ariza Makukula Portugal  Portugal Kayserispor 21 29
2010/11 Alex Brasilien  Brasilien Fenerbahçe Istanbul 28 33
2011/12 Burak Yılmaz Turkei  Türkei Trabzonspor 33 26
2012/13 Burak Yılmaz Turkei  Türkei Galatasaray Istanbul 24 27
2013/14 Aatif Chahechouhe Marokko  Marokko Sivasspor 17 27
2014/15 Fernandão Brasilien  Brasilien Bursaspor 22 32
2015/16 Mario Gómez Deutschland  Deutschland Beşiktaş Istanbul 26 30
2016/17 Vágner Love Brasilien  Brasilien Aytemiz Alanyaspor 23 32
2017/18 Bafétimbi Gomis Frankreich  Frankreich Galatasaray Istanbul 29 32
2018/19 Mbaye Diagne Senegal  Senegal Galatasaray Istanbul 30 28

RekordhalterBearbeiten

SpielerBearbeiten

  • Platz: Nennt die Platzierung des Spielers innerhalb dieser Rangliste. Diese wird durch die Anzahl der Titel bestimmt. Bei gleicher Anzahl von Titeln wird alphabetisch sortiert.
  • Name: Nennt den Namen des Spielers.
  • Anzahl: Nennt die Anzahl der errungenen Titel des Torschützenkönigs.
  • Jahre: Nennt die Spielzeiten, in denen der Spieler Torschützenkönig wurde.
Platz Name Anzahl Jahre
1. Metin Oktay 6 1959, 1960, 1961, 1963, 1965, 1969
2. Tanju Çolak 5 1986, 1987, 1988, 1991, 1993
3. Aykut Kocaman 3 1989, 1992, 1995
Hakan Şükür 3 1997, 1998, 1999
Cemil Turan 3 1974, 1976, 1978
6. Ertan Adatepe 2 1966, 1967
Alex 2 2007, 2011
Fethi Heper 2 1970, 1972
Burak Yılmaz 2 2012, 2013
Okan Yılmaz 2 2001, 2003
Selçuk Yula 2 1982, 1983
12. Schota Arweladse 1 1996
Ogün Altıparmak 1 1971
Osman Arpacıoğlu 1 1973
Serkan Aykut 1 2000
Milan Baros 1 2009
Zafer Biryol 1 2004
Aatif Chahechouhe 1 2014
Mustafa Denizli 1 1976
Mbaye Diagne 1 2019
Fikri Elma 1 1962
Arif Erdem 1 2002
José Fernando 1 2015
Bafétimbi Gomis 1 2018
Mario Gómez 1 2016
Ömer Kaner 1 1975
Vágner Love 1 2017
Ariza Makukula 1 2010
İlhan Mansız 1 2002
Güven Önüt 1 1964
Bora Öztürk 1 1981
Necmi Perekli 1 1977
Ali Osman Renklibay 1 1976
Semih Şentürk 1 2008
Fatih Tekke 1 2005
Feyyaz Uçar 1 1990
Özer Umdu 1 1979
Gökhan Ünal 1 2006
Bülent Uygun 1 1994
Aykut Yiğit 1 1985
Bahtiyar Yorulmaz 1 1980
Fevzi Zemzem 1 1968

VereineBearbeiten

  • Platz: Nennt die Platzierung des Vereins innerhalb dieser Rangliste. Diese wird durch die Anzahl der Titel bestimmt. Bei gleicher Anzahl von Titeln wird alphabetisch sortiert.
  • Verein: Nennt den Namen des Vereins.[1]
  • Anzahl: Nennt die Anzahl der errungenen Titel.[1]
  • Jahre: Nennt die Spielzeit(en), in denen Spieler des Vereins Torschützenkönig wurden.
Platz Verein Anzahl Jahre
1. Galatasaray Istanbul 17 1959, 1960, 1963, 1961, 1965, 1969, 1984, 1988, 1991, 1997, 1998, 1999, 2002, 2009, 2013, 2018, 2019
2. Fenerbahçe Istanbul 15 1971, 1973, 1974, 1976, 1978, 1982, 1983, 1989, 1992, 1993, 1994, 1995, 2007, 2008, 2011
3. Trabzonspor 4 1977, 1996, 2005, 2012
Bursaspor 4 1980, 2001, 2003, 2015
Beşiktaş Istanbul 4 1964, 1990, 2002, 2016
6. Eskişehirspor 3 1970, 1972, 1975
MKE Ankaragücü 3 1966, 1967, 1976
Samsunspor 3 1986, 1987, 2000
9. Adanaspor 2 1979, 1981
Kayserispor 2 2006, 2010
11. Alanyaspor 1 2017
Altay Izmir 1 1980
Ankara Demirspor 1 1962
Göztepe Izmir 1 1968
Konyaspor 1 2004
Sakaryaspor 1 1985
Sivasspor 1 2014

NationalitätBearbeiten

  • Platz: Nennt die Platzierung des Landes innerhalb dieser Rangliste. Diese wird durch die Anzahl der Titel bestimmt. Bei gleicher Anzahl von Titeln wird alphabetisch sortiert.
  • Land: Nennt das Land.
  • Anzahl: Nennt die Anzahl der errungenen Titel.
Platz Land Anzahl
1. Turkei  Türkei 49
2. Brasilien  Brasilien 4
3. Deutschland  Deutschland 1
Frankreich  Frankreich 1
Georgien  Georgien 1
Portugal  Portugal 1
Senegal  Senegal 1
Tschechien  Tschechien 1
Jugoslawien Sozialistische Föderative Republik  Jugoslawien 1

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b c d e Turkish Football Federation: Süper Lig Gol Krallıkları (türkisch) (abgerufen am 27. März 2014)
  2. tff.org: Türkischer Meister der Männer
  3. rsssf.com: Golden Boot („Soulier d'Or“) Awards