Laberlière

französische Gemeinde

Laberlière ist eine französische Gemeinde mit 202 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2019) im Département Oise in der Region Hauts-de-France (vor 2016 Picardie). Sie gehört zum Kanton Thourotte und zum Arrondissement Compiègne.

Laberlière
Laberlière (Frankreich)
Staat Frankreich
Region Hauts-de-France
Département (Nr.) Oise (60)
Arrondissement Compiègne
Kanton Thourotte
Gemeindeverband Pays des Sources
Koordinaten 49° 35′ N, 2° 46′ OKoordinaten: 49° 35′ N, 2° 46′ O
Höhe 63–127 m
Fläche 3,49 km²
Einwohner 202 (1. Januar 2019)
Bevölkerungsdichte 58 Einw./km²
Postleitzahl 60310
INSEE-Code

Lage und InfrastrukturBearbeiten

Die Gemeinde grenzt im Norden und im Osten an Roye-sur-Matz, im Süden an Ricquebourg und im Westen an Biermont. Die ehemalige Route nationale 38 tangiert Laberlière.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2008 2015
Einwohner 176 166 151 148 146 168 174 195

SehenswürdigkeitenBearbeiten

Siehe: Liste der Monuments historiques in Laberlière

WeblinksBearbeiten

Commons: Laberlière – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien