Hauptmenü öffnen

Morlincourt ist eine französische Gemeinde mit 525 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2016) im Département Oise in der Region Hauts-de-France. Sie gehört zum Kanton Noyon und zum Gemeindeverband Pays Noyonnais.

Morlincourt
Morlincourt (Frankreich)
Morlincourt
Region Hauts-de-France
Département Oise
Arrondissement Compiègne
Kanton Noyon
Gemeindeverband Pays Noyonnais
Koordinaten 49° 34′ N, 3° 2′ OKoordinaten: 49° 34′ N, 3° 2′ O
Höhe 36–57 m
Fläche 3,42 km2
Einwohner 525 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 154 Einw./km2
Postleitzahl 60400
INSEE-Code

GeografieBearbeiten

Morlincourt liegt im Pays Noyonnais etwa 32 Kilometer nordöstlich von Compiègne an der Oise und am Canal latéral à l’Oise. Umgeben wird Morlincourt von den Nachbargemeinden Salency im Norden und Nordosten, Varesnes im Osten und Südosten, Pontoise-lès-Noyon im Süden sowie Noyon im Süden und Westen.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2013
Einwohner 250 280 284 356 490 526 490 501
Quelle: Cassini und INSEE

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Kirche Saint-Étienne aus dem Jahre 1757

WeblinksBearbeiten

  Commons: Morlincourt – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien