Coudun

französische Gemeinde

Coudun ist eine französische Gemeinde mit 1067 Einwohnern (Stand 1. Januar 2019) im Département Oise in der Region Hauts-de-France. Sie gehört zum Arrondissement Compiègne und zum Kanton Estrées-Saint-Denis.

Coudun
Coudun (Frankreich)
Staat Frankreich
Region Hauts-de-France
Département (Nr.) Oise (60)
Arrondissement Compiègne
Kanton Estrées-Saint-Denis
Gemeindeverband Pays des Sources
Koordinaten 49° 28′ N, 2° 49′ OKoordinaten: 49° 28′ N, 2° 49′ O
Höhe 37–149 m
Fläche 10,56 km²
Einwohner 1.067 (1. Januar 2019)
Bevölkerungsdichte 101 Einw./km²
Postleitzahl 60150
INSEE-Code

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2007
Einwohner 754 755 748 902 946 951 921

SehenswürdigkeitenBearbeiten

PersönlichkeitenBearbeiten

Coudun wird als ein möglicher Geburtsort von Agnès Sorel angesehen.

WeblinksBearbeiten

Commons: Coudun – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien