Hauptmenü öffnen

Die 50. Internationale Friedensfahrt (Course de la paix) war ein Radnennen, das vom 9. bis 18. Mai 1997 ausgetragen wurde.

Die 50. Auflage der Internationalen Friedensfahrt bestand aus 10 Einzeletappen und führte auf einer Gesamtlänge von 1594 km von Potsdam über Rybnik nach Brno. Mannschaftssieger war Deutsche Telekom. Der beste Bergfahrer war Christian Henn aus der Mannschaft Deutsche Telekom.

Insgesamt waren 113 Fahrer am Start.

Teilnehmer waren:

Teams Nationen
Deutsche Telekom (DeutschlandDeutschland Deutschland) DeutschlandDeutschland Deutschland
Amore Vita (ItalienItalien Italien) ItalienItalien Italien
Cantina Tollo-Carrier (ItalienItalien Italien) SudafrikaSüdafrika Südafrika
Saturn (Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten) OsterreichÖsterreich Österreich
Vosschemie Tönnisteiner (UkraineUkraine Ukraine) Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
ZVVZ Giant (TschechienTschechien Tschechien) PolenPolen Polen
Lada CSKA Samara (RusslandRussland Russland) TschechienTschechien Tschechien
Mroz (PolenPolen Polen) SlowakeiSlowakei Slowakei
Agro Adler Brandenburg (DeutschlandDeutschland Deutschland) Moldau RepublikRepublik Moldau Moldau
Team Bunte Berte (DeutschlandDeutschland Deutschland)

DetailsBearbeiten

Ergebnis
Erster Steffen Wesemann ø 39,6 km/std Telekom (Deutschland )
Zweiter Christian Henn Telekom (Deutschland )
Dritter Jens Voigt ZVVZ Giant (Tschechien )
Etappe Start – Ziel Etappensieger Etappen-
länge
Fahrzeit
0Eröffnung Kriterium in Potsdam Steffen Wesemann Telekom (Deutschland )
01. Etappe Potsdam – Magdeburg Jaczek Mickiewicz Mroz (Polen  Polen) 148 km 3:53:13
02. Etappe WernigerodeFreyburg Steffen Wesemann Telekom (Deutschland ) 173 km 4:09:45
03. Etappe Freyburg – Dresden Steffen Wesemann Telekom (Deutschland ) 188 km 4:41:32
04. Etappe BautzenNowa Ruda Marcin Gebka Polen  Polen 224 km 5:16:17
05. Etappe PaczkówRybnik Jaczek Mickiewicz Mroz (Polen  Polen) 161 km 3:54:01
06. Etappe UstrońŻywiec Christian Henn Telekom (Deutschland ) 165 km 4:23:23
07. Etappe PrudnikPraděd Steffen Wesemann Telekom (Deutschland ) 135 km 4:01:40
08. Etappe OpavaPustevny Nikolai Koudriawtsew LAS (Russland  Russland) 184 km 5:05:00
09. Etappe Valašské MeziříčíBrno Steffen Blochwitz AAB (Deutschland  Deutschland) 166 km 3:53:26
10. Etappe Einzelzeitfahren in Brno Thomas Liese Deutschland  Deutschland 050 km 1:04:38

WeblinksBearbeiten