Die IBG Prague Open 2021 waren ein Tennisturnier, das vom 23. bis 28. August 2021 in Prag stattfand. Es war Teil der ATP Challenger Tour 2021 und wurde im Freien auf Sand ausgetragen.

IBG Prague Open 2021
Datum 23.8.2021 – 28.8.2021
Auflage 2
Navigation 2020 ◄ 2021 ► 2022
ATP Challenger Tour
Austragungsort Prag
Tschechien Tschechien
Turniernummer 9550
Kategorie Challenger
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Sand
Auslosung 32E/16Q/16D
Preisgeld 31.440 
Sieger (Einzel) Italien Franco Agamenone
Sieger (Doppel) Rumänien Victor Vlad Cornea
Griechenland Petros Tsitsipas
Turnierdirektor Petr Kralert
Turnier-Supervisor Anne Lasserre
Letzte direkte Annahme Deutschland Rudi Molleker (375)
Stand: 21. August 2021

Das Teilnehmerfeld der Einzelkonkurrenz bestand aus 32 Spielern, jenes der Doppelkonkurrenz aus 16 Paaren.

Qualifikation Bearbeiten

Die Qualifikation fand am 22. und 23. August 2021 statt. Ausgespielt wurden vier Qualifikantenplätze, die zur Teilnahme am Hauptfeld des Turniers berechtigten.

Folgende Spieler hatten die Qualifikation überstanden und spielten im Hauptfeld des Turniers:

Qualifikanten
Argentinien  Facundo Díaz Acosta
Vereinigte Staaten  Alex Rybakov
Belarus  Uladsimir Ihnazik
Ungarn  Zsombor Piros

Einzel Bearbeiten

Setzliste Bearbeiten

Nr. Spieler Erreichte Runde

01. Russland  Jewgeni Karlowski Viertelfinale
02. Vereinigte Staaten  Alexander Ritschard Achtelfinale
03. Russland  Jewgeni Tjurnew 1. Runde
04. Frankreich  Geoffrey Blancaneaux Achtelfinale
Nr. Spieler Erreichte Runde
05. Tschechien  Jonáš Forejtek 1. Runde

06. Belgien  Michaël Geerts Viertelfinale

07. Rumänien  Filip Cristian Jianu 1. Runde

08. Serbien  Miljan Zekić 1. Runde

Zeichenerklärung

Ergebnisse Bearbeiten

Erste Runde   Achtelfinale   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  Russland  J. Karlowski 6 6                        
 Argentinien  H. Casanova 2 3   1  Russland  J. Karlowski 5 6 6
 Deutschland  R. Molleker 7 4 6    Deutschland  R. Molleker 7 4 2  
WC  Tschechien  A. Paulson 5 6 1     1  Russland  J. Karlowski 7 4 4
 Chinesisch Taipeh  Y.-h. Hsu 6 6    Argentinien  G. A. Olivieri 66 6 6  
 Russland  A. Watutin 3 0    Chinesisch Taipeh  Y.-h. Hsu 3 4  
 Argentinien  G. A. Olivieri 6 6    Argentinien  G. A. Olivieri 6 6  
5  Tschechien  J. Forejtek 2 4      Argentinien  G. A. Olivieri 1 5
3  Russland  J. Tjurnew 66 2    Vereinigtes Konigreich  R. Peniston 6 7  
 Kroatien  M. Pecotić 7 6    Kroatien  M. Pecotić 3 67  
Q  Argentinien  F. Díaz Acosta 6 6   Q  Argentinien  F. Díaz Acosta 6 7  
PR  Italien  M. Donati 1 3     Q  Argentinien  F. Díaz Acosta 3 1
Q  Ungarn  Z. Piros 4 3    Vereinigtes Konigreich  R. Peniston 6 6  
Q  Belarus  U. Ihnazik 6 6   Q  Belarus  U. Ihnazik 2 6 3  
 Vereinigtes Konigreich  R. Peniston 6 4    Vereinigtes Konigreich  R. Peniston 6 3 6  
8  Serbien  M. Zekić 0 1 r      Vereinigtes Konigreich  R. Peniston 3 1
6  Belgien  M. Geerts 6 6    Italien  F. Agamenone 6 6
WC  Tschechien  M. Krumich 2 4   6  Belgien  M. Geerts 6 6  
 Deutschland  J. Härteis 4 2   Q  Vereinigte Staaten  A. Rybakov 2 2  
Q  Vereinigte Staaten  A. Rybakov 6 6     6  Belgien  M. Geerts 7 5 3
 Spanien  N. Sánchez Izquierdo 3 3    Italien  F. Agamenone 5 7 6  
 Italien  F. Agamenone 6 6    Italien  F. Agamenone 7 6  
 Frankreich  A. Cazaux 4 66   4  Frankreich  G. Blancaneaux 5 4  
4  Frankreich  G. Blancaneaux 6 7      Italien  F. Agamenone 6 6
7  Rumänien  F. C. Jianu 64 2    Niederlande  I. Sijsling 3 0  
 Brasilien  M. Pucinelli de Almeida 7 6    Brasilien  M. Pucinelli de Almeida 2 6 2r  
WC  Tschechien  D. Siniakov 4 3    Niederlande  I. Sijsling 6 2 3  
 Niederlande  I. Sijsling 6 6      Niederlande  I. Sijsling 7 6
 Japan  K. Uchida 6 3 6    Japan  K. Uchida 5 3  
 Vereinigte Staaten  N. Chappell 4 6 1    Japan  K. Uchida 7 7  
 Spanien  R. Ortega Olmedo 1 1   2  Vereinigte Staaten  A. Ritschard 64 5  
2  Vereinigte Staaten  A. Ritschard 6 6    

Doppel Bearbeiten

Setzliste Bearbeiten

Nr. Paarung Erreichte Runde

01. Sudafrika  Ruan Roelofse
Philippinen  Ruben Gonzales
1. Runde
02. Chinesisch Taipeh  Hsu Yu-hsiou
Simbabwe  Benjamin Lock
Viertelfinale
03. Deutschland  Fabian Fallert
Vereinigte Staaten  Hunter Johnson
Viertelfinale
04. Rumänien  Victor Vlad Cornea
Griechenland  Petros Tsitsipas
Sieg

Zeichenerklärung

Ergebnisse Bearbeiten

Erste Runde   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  Sudafrika  R. Roelofse
 Philippinen  R. Gonzales
5 1        
 Italien  F. Agamenone
 Argentinien  H. Casanova
7 6      Italien  F. Agamenone
 Argentinien  H. Casanova
2 6 [10]  
WC  Tschechien  J. Forejtek
 Tschechien  M. Gengel
7 6   WC  Tschechien  J. Forejtek
 Tschechien  M. Gengel
6 3 [6]  
 Dominikanische Republik  N. Hardt
 Japan  K. Uchida
5 3        Italien  F. Agamenone
 Argentinien  H. Casanova
6 62 [4]  
3  Deutschland  F. Fallert
 Vereinigte Staaten  H. Johnson
6 2 [10]     WC  Tschechien  M. Krumich
 Tschechien  A. Paulson
2 7 [10]  
 Niederlande  I. Sijsling
 Niederlande  G. Smits
1 6 [4]     3  Deutschland  F. Fallert
 Vereinigte Staaten  H. Johnson
4 6 [4]  
 Russland  T. Gabaschwili
 Russland  A. Watutin
1 62   WC  Tschechien  M. Krumich
 Tschechien  A. Paulson
6 2 [10]  
WC  Tschechien  M. Krumich
 Tschechien  A. Paulson
6 7       WC  Tschechien  M. Krumich
 Tschechien  A. Paulson
3 6 [8]
 Spanien  O. Roca Batalla
 Spanien  N. Sánchez Izquierdo
4 66     4  Rumänien  V. V. Cornea
 Griechenland  P. Tsitsipas
6 3 [10]
 Belgien  M. Geerts
 Vereinigtes Konigreich  R. Peniston
6 7      Belgien  M. Geerts
 Vereinigtes Konigreich  R. Peniston
3 6 [12]    
WC  Tschechien  J. Jeníček
 Vereinigte Staaten  T. A. Kodat
4 5   4  Rumänien  V. V. Cornea
 Griechenland  P. Tsitsipas
6 3 [14]  
4  Rumänien  V. V. Cornea
 Griechenland  P. Tsitsipas
6 7       4  Rumänien  V. V. Cornea
 Griechenland  P. Tsitsipas
w. o.
 Russland  J. Karlowski
 Russland  J. Tjurnew
2 2      Frankreich  G. Blancaneaux
 Frankreich  A. Cazaux
 
 Frankreich  G. Blancaneaux
 Frankreich  A. Cazaux
6 6      Frankreich  G. Blancaneaux
 Frankreich  A. Cazaux
7 6  
 Uruguay  M. Cuevas
 Argentinien  G. A. Olivieri
3 4   2  Chinesisch Taipeh  Y.-h. Hsu
 Simbabwe  B. Lock
65 2  
2  Chinesisch Taipeh  Y.-h. Hsu
 Simbabwe  B. Lock
6 6    

Weblinks Bearbeiten