Hauptmenü öffnen
Série A
Brasil-CBF.svg
Meister Fluminense FC
Pokalsieger Palmeiras São Paulo
Absteiger Sport Recife
Palmeiras São Paulo
Atlético Goianiense
Figueirense FC
Mannschaften 20
Spiele 380
Tore 940  (ø 2,47 pro Spiel)
Zuschauer 4.933.500  (ø 12.983 pro Spiel)
Torschützenkönig Fred (20 Tore)
Campeonato Brasileiro Série A 2011

Die Campeonato Brasileiro Série A 2012 war die 56. Spielzeit der brasilianischen Série A.

Teilnehmende Vereine im Überblick

Inhaltsverzeichnis

SpielstättenBearbeiten

TabelleBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Fluminense  38  22  11  5 061:330 +28 77
 2. Atlético Mineiro  38  20  12  6 064:370 +27 72
 3. Grêmio Porto Alegre  38  20  11  7 056:330 +23 71
 4. FC São Paulo  38  20  6  12 059:370 +22 66
 5. Vasco da Gama (P)  38  16  10  12 045:440  +1 58
 6. Corinthians São Paulo (M)1  38  15  12  11 051:390 +12 57
 7. Botafogo  38  15  10  13 060:500 +10 55
 8. FC Santos  38  13  14  11 050:440  +6 53
 9. Internacional  38  13  13  12 044:400  +4 52
10. Cruzeiro Belo Horizonte  38  15  7  16 047:510  −4 52
11. Flamengo  38  12  14  12 039:460  −7 50
12. Náutico (N)  38  14  7  17 044:510  −7 49
13. Coritiba  38  14  6  18 053:600  −7 48
14. Ponte Preta (N)  38  12  12  14 037:440  −7 48
15. Bahia  38  11  14  13 037:410  −4 47
16. Portuguesa (N)  38  10  15  13 039:410  −2 45
17. Sport Recife (N)2  38  10  11  17 039:560 −17 41
18. Palmeiras  38  9  7  22 039:540 −15 34
19. Atlético Goianiense  38  7  9  22 037:670 −30 30
20. Figueirense  38  7  9  22 039:720 −33 30
Quelle: transfermarkt.de[1]
Qualifiziert für die zweite Runde der Copa Libertadores
Qualifiziert für die erste Runde der Copa Libertadores
Abgestiegen in die Série B
(M) Meister des Vorjahres
(P) Pokalsieger des Vorjahres
(N) Aufsteiger des Vorjahres
1 Qualifiziert für die Copa Libertadores als Sieger der Copa Libertadores
2 Qualifiziert für die Copa Libertadores als Pokalsieger

KreuztabelleBearbeiten

Quelle:[2]

2012                                    
Fluminense 0:0 2:2 2:1 1:2 1:1 1:0 3:1 0:0 0:2 1:0 2:1 2:1 2:1 4:0 4:1 1:0 1:0 1:2 2:2
Atlético Mineiro 3:2 0:0 1:0 1:0 1:0 3:2 2:0 3:1 3:2 1:1 5:1 1:0 2:2 1:1 2:0 2:1 3:0 2:2 6:0
Grêmio Porto Alegre 1:0 0:1 2:1 2:0 2:0 1:1 1:1 0:0 2:1 2:0 2:0 0:0 1:0 3:1 1:2 3:1 1:0 2:1 4:0
FC São Paulo 1:1 1:0 1:2 0:1 3:1 4:0 1:0 1:1 1:0 4:1 2:1 3:1 3:0 1:0 3:1 1:0 3:0 2:0 2:0
Vasco da Gama 1:2 1:1 2:1 0:2 0:0 1:0 2:0 1:2 1:3 1:1 4:2 2:2 3:2 0:4 2:0 0:3 3:1 1:0 3:1
Corinthians São Paulo 0:1 1:0 3:1 1:2 1:0 1:3 1:1 1:0 2:0 3:2 2:1 5:1 1:1 1:1 1:1 3:0 2:1 1:1 1:1
Botafogo 1:1 2:3 0:1 4:2 3:2 2:2 0:2 1:1 2:3 0:0 3:1 2:0 1:2 3:0 3:0 2:0 1:2 4:0 1:0
FC Santos 1:1 2:2 4:2 0:0 2:0 3:2 0:0 1:1 4:2 2:0 0:0 2:2 2:1 1:3 1:3 0:0 3:1 2:2 2:0
Internacional 0:1 3:0 0:1 1:0 0:0 0:2 1:2 0:0 2:1 4:1 0:0 2:0 2:1 3:1 0:2 2:2 2:1 4:1 2:3
Cruzeiro Belo Horizonte 1:1 2:2 1:3 2:3 1:1 2:0 1:3 0:4 0:0 1:0 3:0 2:1 1:2 3:1 2:0 1:0 2:1 0:0 1:0
Flamengo 0:1 2:1 1:1 1:0 1:0 0:3 2:2 1:0 3:3 1:1 2:0 3:1 0:1 0:0 0:0 1:1 1:1 3:2 1:0
Náutico 0:2 1:0 1:0 3:0 1:1 2:1 3:2 3:0 3:0 0:0 0:1 3:4 3:0 1:0 0:0 1:0 1:0 2:0 3:2
Coritiba 0:2 1:0 2:1 1:1 1:2 1:2 2:3 1:2 1:0 4:0 3:0 2:1 1:0 2:1 2:0 2:3 1:1 3:0 3:0
Ponte Preta 1:2 0:1 0:0 0:0 0:0 1:0 0:0 1:0 1:0 1:0 2:2 2:1 4:1 0:2 2:1 1:1 1:0 3:1 2:2
Bahia 0:2 0:0 1:1 1:0 1:2 0:0 2:0 0:0 1:1 0:1 1:2 1:1 2:2 1:0 0:0 2:1 0:1 1:1 2:1
Portuguesa 0:2 1:1 2:2 1:0 0:1 1:1 1:1 0:0 1:1 0:2 0:0 3:1 3:0 0:0 0:1 5:1 3:0 2:0 2:0
Sport Recife 1:1 1:4 1:3 2:4 0:2 1:1 2:0 2:1 0:2 2:1 1:1 0:0 1:0 3:1 1:1 2:1 2:1 0:0 0:1
Palmeiras 2:3 0:1 0:0 1:1 1:1 0:2 2:2 1:2 0:1 2:0 1:0 3:0 0:1 3:0 0:2 1:1 3:1 1:2 3:1
Atlético Goianiense 1:4 1:1 0:1 4:3 0:1 0:2 1:2 2:1 3:1 0:2 1:2 0:1 1:2 1:1 0:1 1:1 0:1 2:1 3:2
Figueirense 2:2 3:4 2:4 0:2 1:1 1:0 0:2 1:3 0:1 2:0 0:2 2:1 3:1 0:0 1:1 0:0 1:1 1:3 3:1

TorschützenlisteBearbeiten

 
Fred

Quelle:[3]

Pl. Nat. Spieler Verein Tore
1 Brasilianer  Fred Fluminense 20
2 Brasilianer  Luís Fabiano FC São Paulo 17
3 Brasilianer  Neymar FC Santos 14
Brasilianer  Aloísio Figueirense
Brasilianer  Hernán Barcos Palmeiras São Paulo
Brasilianer  Bruno Mineiro Portuguesa
7 Brasilianer  Vágner Love Flamengo 13
Brasilianer  Kieza Náutico
9 Brasilianer  Bernard Atlético Mineiro 11
Brasilianer  Elkelson Botafogo
11 Brasilianer  Ronaldinho Flamengo
Atlético Mineiro
10
Brasilianer  Atlético Mineiro
Kolumbianer  Marcelo Moreno Grêmio Porto Alegre
14 Brasilianer  Caio Figueirense 9
Brasilianer  Alecandro Vasco da Gama
Brasilianer  Wellington Paulista Cruzeiro Belo Horizonte
Brasilianer  Roger Ponte Preta

Die Meistermannschaft des Fluminense FCBearbeiten

Quelle:[4]

1. Fluminense FC
 

AuszeichnungenBearbeiten

Prêmio Craque do BrasileirãoBearbeiten

Quelle:[5]

Bola de OuroBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Tabelle in transfermarkt.de, abgerufen am 27. Mai 2013.
  2. Kreuztabelle bei Transfermarkt.de (abgerufen am 27. Mai 2013)
  3. Torschützenliste bei Transfermarkt.de (abgerufen am 27. Mai 2013)
  4. Kader des Fluminense FC bei Soccerway.com (abgerufen am 27. Mai 2013)
  5. Die Gewinner auf der Seite des brasilianischen Fußballverbands (Memento vom 30. November 2012 im Internet Archive) (portugiesisch, abgerufen am 27. Mai 2013)