Hauptmenü öffnen

Ramón da Silva Ramos

brasilianischer Fußballspieler und -trainer

Ramón da Silva Ramos, genannt Ramón, (* 12. März 1950 in Sirinhaém, Pernambuco) ist ein ehemaliger brasilianischer Fußballspieler und -trainer.

Ramón
Personalia
Name Ramón da Silva Ramos
Geburtstag 12. März 1950 (69 Jahre)
Geburtsort Sirinhaém, PernambucoBrasilien
Position Sturm
Junioren
Jahre Station
1967 Usina Trapiche
1968 Santa Cruz FC
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1969–1975 Santa Cruz FC mind. 112 (39)
1976 SC Internacional
1976 Sport Recife 11 0(3)
1976–1979 CR Vasco da Gama mind. 22 (11)
1979–1981 Goiás EC mind. 31 0(8)
1981–1982 Ceará SC mind. 15 (10)
1983 São José EC
1983 Goiás EC 1 0(0)
1984 Ferroviário AC
1985 Brasília FC
Stationen als Trainer
Jahre Station
1995–1996 Ferroviário AC
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.

Inhaltsverzeichnis

KarriereBearbeiten

Entdeckt wurde Ramón bei Usina Trapiche von Dario einem ehemaligen Spieler von América FC (PE) und Santa Cruz FC. Dieser brachte Ramón zu Santa Cruz.[1] Bei dem Klub aus Recife startete Ramón seine Profikarriere. Für diesen Verein war er fünf Jahre tätig und absolvierte für diesen auch seinen meisten Einsätze. Sein größter Erfolg war die Erlangung der Krone des Torschützenkönigs in der brasilianischen Meisterschaft 1973.

TriviaBearbeiten

Ramón ist verheiratet, hat fünf Kinder und sieben Enkel.

Der Jockey Club de Pernambuco soll einen Grande Prêmio Ramon zu Ehren von Ramón ausgerichtet haben.

ErfolgeBearbeiten

Santa Cruz

Vasco

Ceará

Persönliche Auszeichnungen

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Start bei Santa Cruz, Bericht auf acervodabola.com.br vom 12. März 2016, Seite auf portug., abgerufen am 18. September 2018