Arena Barueri

Stadion in Brasilien

Die Arena Barueri ist ein Fußballstadion in der brasilianischen Stadt Barueri im Bundesstaat São Paulo. Sie beheimatet bis 2017 die Spiele des Fußballvereins SC Barueri sowie bis zur Saison 2010 auch von Grêmio Barueri. Seit 2017 trägt der Oeste FC seine Heimspiele in der Arena Barueri aus. Die Arena hat eine maximale Kapazität von 31.452 Zuschauern und wurde am 26. Mai 2007 eröffnet.[1] Sie ist Eigentum der Stadt Barueri. Während des Neubaus des Estádio Palestra Itália war die Arena Barueri Schauplatz einiger Heimspiele von Palmeiras São Paulo.

Arena Barueri
Arena Barueri
Arena Barueri
Frühere Namen

Estádio Orlando Batista Novelli

Daten
Ort Rua Olavo Bilac 250
Brasilien 06420-420 Barueri, São Paulo, Brasilien
Koordinaten 23° 30′ 47,2″ S, 46° 53′ 57,7″ WKoordinaten: 23° 30′ 47,2″ S, 46° 53′ 57,7″ W
Eigentümer Stadt Barueri
Eröffnung 26. Mai 2007
Oberfläche Naturrasen
Kapazität 31.452 Plätze
Spielfläche 112 × 70 m
Heimspielbetrieb
Veranstaltungen
Lage
Arena Barueri (São Paulo)

GalerieBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Arena Barueri – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. CNEF – Cadastro Nacional de Estádios de Futebol. (PDF) In: cdn.cbf.com.br. CBF, abgerufen am 3. November 2020 (portugiesisch).