Torchefelon

französische Gemeinde

Torchefelon ist eine französische Gemeinde mit 739 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2017) im Département Isère in der Region Auvergne-Rhône-Alpes. La Chapelle-de-la-Tour gehört zum Arrondissement La Tour-du-Pin und zum Kanton La Tour-du-Pin.

Torchefelon
Torchefelon (Frankreich)
Torchefelon
Region Auvergne-Rhône-Alpes
Département Isère
Arrondissement La Tour-du-Pin
Kanton La Tour-du-Pin
Gemeindeverband Les Vals du Dauphiné
Koordinaten 45° 31′ N, 5° 24′ OKoordinaten: 45° 31′ N, 5° 24′ O
Höhe 378–589 m
Fläche 8,68 km2
Einwohner 739 (1. Januar 2017)
Bevölkerungsdichte 85 Einw./km2
Postleitzahl 38690
INSEE-Code
Website http://www.torchefelon.fr/

GeographieBearbeiten

Torchefelon liegt etwa 60 Kilometer südöstlich von Lyon. Umgeben wird Torchefelon von den Nachbargemeinden Saint-Victor-de-Cessieu im Norden und Nordwesten, Sainte-Blandine im Nordosten, Montagnieu im Osten, Doissin im Südosten, Biol im Süden und Südwesten sowie Succieu im Westen.

Durch die Gemeinde führt die Autoroute A48.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2013
367 348 311 346 390 449 546 675
Quelle: Cassini und INSEE

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Kirche Saint-Georges
  • Kapelle Saint-Roch im Ortsteil Le Molard
  • Kapelle Saint-Georges-du-Mont
  • Burchruine Ponteray
  • Wehrhäuser in La Murette, Saint-Roch und Saint-Georges-du-Mont, jeweils aus dem 16. Jahrhundert

WeblinksBearbeiten

Commons: Torchefelon – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien