Communauté de communes Les Vals du Dauphiné

französischer Gemeindeverband

Die Communauté de communes Les Vals du Dauphiné ist ein französischer Gemeindeverband mit der Rechtsform einer Communauté de communes im Département Isère in der Region Auvergne-Rhône-Alpes. Sie wurde am 10. November 2016 gegründet und umfasst 36 Gemeinden (Stand: 1. Januar 2019). Der Sitz der Verwaltung befindet sich im Ort La Tour-du-Pin.[2]

Communauté de communes
Les Vals du Dauphiné
Region(en) Auvergne-Rhône-Alpes
Département(s) Isère
Gründungsdatum 10. November 2016
Rechtsform Communauté de communes
Gemeinden 36
Präsident Magali Guillot
SIREN-Nummer 200 068 567
Fläche 347,37 km²
Einwohner 61.612 (2015)[1]
Bevölkerungsdichte 177 Einw./km²
Website http://www.valsdudauphine.fr/

Lage des Gemeindeverbandes
in der Region Auvergne-Rhône-Alpes

Historische EntwicklungBearbeiten

Der Gemeindeverband entstand mit Wirkung vom 1. Januar 2017 durch die Fusion der Vorgängerorganisationen

Mit Wirkung vom 1. Januar 2019 gingen die ehemaligen Gemeinden Virieu und Panissage in die Commune nouvelle Val-de-Virieu auf. Dadurch verringerte sich die Anzahl der Mitgliedsgemeinden auf 36.

MitgliedsgemeindenBearbeiten

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2017
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl
Aoste 2878 9,82 293 38012 38490
Belmont 598 6,51 92 38038 38690
Biol 1419 15,51 91 38044 38690
Blandin 145 4,26 34 38047 38730
Cessieu 2984 14,35 208 38064 38110
Chassignieu 232 5,17 45 38089 38730
Chélieu 676 10,13 67 38098 38730
Chimilin 1452 9,66 150 38104 38490
Doissin 881 8,45 104 38147 38730
Dolomieu 3167 13,32 238 38148 38110
Faverges-de-la-Tour 1445 7,67 188 38162 38110
Granieu 501 3,73 134 38183 38490
La Bâtie-Montgascon 1919 8,43 228 38029 38110
La Chapelle-de-la-Tour 1807 9,04 200 38076 38110
La Tour-du-Pin 8080 4,77 1694 38509 38110
Le Passage 793 6,68 119 38296 38490
Le Pont-de-Beauvoisin 3630 7,36 493 38315 38480
Les Abrets en Dauphiné 6311 27,41 230 38001 38490
Montagnieu 1084 8,83 123 38246 38110
Montrevel 451 9,37 48 38257 38690
Pressins 1156 10,10 114 38323 38480
Rochetoirin 1116 10,62 105 38341 38110
Romagnieu 1580 17,11 92 38343 38480
Saint-Albin-de-Vaulserre 405 4,99 81 38354 38480
Saint-André-le-Gaz 2793 8,89 314 38357 38490
Saint-Clair-de-la-Tour 3424 9,24 371 38377 38110
Saint-Didier-de-la-Tour 2045 14,63 140 38381 38110
Saint-Jean-d’Avelanne 966 7,85 123 38398 38480
Saint-Jean-de-Soudain 1585 7,48 212 38401 38110
Saint-Martin-de-Vaulserre 260 3,92 66 38420 38480
Saint-Ondras 640 8,15 79 38434 38490
Saint-Victor-de-Cessieu 2240 12,22 183 38464 38110
Sainte-Blandine 977 9,21 106 38369 38110
Torchefelon 739 8,68 85 38508 38690
Val-de-Virieu 1539 16,26 95 38560 38730
Valencogne 689 7,55 91 38520 38730
Communauté de communes
Les Vals du Dauphiné
61612 347,37 177 –  – 

QuellenBearbeiten

  1. Der Gemeindeverband auf www.insee.fr, der Website des INSEE.
  2. CC Les Vals du Dauphiné (SIREN: 200 068 567) in der Base nationale sur l’intercommunalité (BANATIC) des französischen Innenministeriums (französisch)