Eclose-Badinières

französische Gemeinde im Département Isère

Eclose-Badinières ist eine französische Gemeinde mit 1.438 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2018) im Département Isère in der Region Auvergne-Rhône-Alpes. Sie gehört zum Arrondissement La Tour-du-Pin und ist Teil des Kantons Bourgoin-Jallieu.

Eclose-Badinières
Wappen von Eclose-Badinières
Eclose-Badinières (Frankreich)
Eclose-Badinières
Staat Frankreich
Region Auvergne-Rhône-Alpes
Département (Nr.) Isère (38)
Arrondissement La Tour-du-Pin
Kanton Bourgoin-Jallieu
Gemeindeverband Porte de l’Isère
Koordinaten 45° 30′ N, 5° 18′ OKoordinaten: 45° 30′ N, 5° 18′ O
Höhe 396–640 m
Fläche 16,30 km²
Einwohner 1.438 (1. Januar 2018)
Bevölkerungsdichte 88 Einw./km²
Postleitzahl 38300
INSEE-Code

Sie entstand mit Wirkung vom 1. Januar 2015 als Commune nouvelle durch die Zusammenlegung der bisherigen Gemeinden Eclose (zuvor Arrondissement Vienne) und Badinières. Der Verwaltungssitz befindet sich im Ort Eclose.[1]

LageBearbeiten

Eclose-Badinières liegt etwa 46 Kilometer südöstlich von Lyon. Durch die Gemeinde führt die frühere Route nationale 85 (heutige D1085).

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Kirche Saint-Augustin in Badinières aus dem 19. Jahrhundert
 
Kirche Saint-Augustin

WeblinksBearbeiten

Commons: Eclose-Badinières – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Erlass der Präfektur vom 24. Dezember 2014