Saint-Clair-du-Rhône

französische Gemeinde

Saint-Clair-du-Rhône ist eine französische Gemeinde mit 3761 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2018) im Département Isère in der Region Auvergne-Rhône-Alpes; sie gehört zum Arrondissement Vienne und zum Kanton Vienne-2. Die Einwohner werden Saint-Clairois(es) genannt.

Saint-Clair-du-Rhône
Wappen von Saint-Clair-du-Rhône
Saint-Clair-du-Rhône (Frankreich)
Saint-Clair-du-Rhône
Region Auvergne-Rhône-Alpes
Département Isère
Arrondissement Vienne
Kanton Vienne-2
Gemeindeverband Pays Roussillonnais
Koordinaten 45° 26′ N, 4° 46′ OKoordinaten: 45° 26′ N, 4° 46′ O
Höhe 153–307 m
Fläche 7,16 km²
Einwohner 3.761 (1. Januar 2018)
Bevölkerungsdichte 525 Einw./km²
Postleitzahl 38370
INSEE-Code
Website www.st-clair-du-rhone.fr

GeografieBearbeiten

Im Westen von Saint-Clair-du-Rhône fließt die teilweise kanalisierte Rhone, im Süden die Varèze. Umgeben wird Saint-Clair-du-Rhône von den Nachbargemeinden Les Roches-de-Condrieu und Condrieu im Norden, Saint-Prim im Osten, Clonas-sur-Varèze im Süden und Südosten, Saint-Alban-du-Rhône und Chavanay im Südwesten, Saint-Michel-sur-Rhône im Westen sowie Vérin im Nordwesten.

Der Bahnhof Saint-Clair-Les-Roches liegt an der Bahnstrecke Paris–Marseille.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2017
Einwohner 2266 2753 2650 3059 3360 3605 3859 3817

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Kirche Saint-Clair
  • Mahnmal der Toten des Ersten Weltkriegs
  • Madonnenstatue

GemeindepartnerschaftBearbeiten

Mit der italienischen Gemeinde Mammola in der Provinz Reggio di Calabria (Kalabrien) besteht seit 2010 eine Partnerschaft.

WeblinksBearbeiten

Commons: Saint-Clair-du-Rhône – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien