Viriville

französische Gemeinde

Viriville ist eine französische Gemeinde mit 1.681 Einwohnern (Stand 1. Januar 2020) im Département Isère in der Region Auvergne-Rhône-Alpes; sie gehört zum Arrondissement Vienne und zum Kanton Bièvre.

Viriville
Viriville (Frankreich)
Staat Frankreich
Region Auvergne-Rhône-Alpes
Département (Nr.) Isère (38)
Arrondissement Vienne
Kanton Bièvre
Gemeindeverband Bièvre Isère
Koordinaten 45° 19′ N, 5° 12′ OKoordinaten: 45° 19′ N, 5° 12′ O
Höhe 306–606 m
Fläche 30,46 km²
Einwohner 1.681 (1. Januar 2020)
Bevölkerungsdichte 55 Einw./km²
Postleitzahl 38980
INSEE-Code

In der Nähe von Viriville befand sich ein altes Militärlager, das Camp de Chambaran, das zu Beginn des Zweiten Weltkriegs zum Internierungslager für deutsche Staatsangehörige wurde.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2007 2017
Einwohner 1107 1130 1171 1167 1225 1207 1289 1630
Quellen: Cassini und INSEE

SehenswürdigkeitenBearbeiten

 
denkmalgeschützter Hof La ferme des Bonnettes

WeblinksBearbeiten

Commons: Viriville – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien