Hauptmenü öffnen

Le Péage-de-Roussillon

französische Gemeinde

Le Péage-de-Roussillon ist eine französische Gemeinde mit 6652 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2016) im Département Isère in der Region Auvergne-Rhône-Alpes; sie gehört zum Arrondissement Vienne und zum Kanton Roussillon. Die Einwohner werden Roussillonnais(es) genannt.

Le Péage-de-Roussillon
Wappen von Le Péage-de-Roussillon
Le Péage-de-Roussillon (Frankreich)
Le Péage-de-Roussillon
Region Auvergne-Rhône-Alpes
Département Isère
Arrondissement Vienne
Kanton Roussillon
Gemeindeverband Pays Roussillonnais
Koordinaten 45° 22′ N, 4° 48′ OKoordinaten: 45° 22′ N, 4° 48′ O
Höhe 134–263 m
Fläche 7,41 km2
Einwohner 6.652 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 898 Einw./km2
Postleitzahl 38550
INSEE-Code
Website www.le-peage-de-roussillon.fr

GeografieBearbeiten

Le Péage-de-Roussillon liegt etwa auf halber Strecke zwischen Lyon (62 Kilometer) und Valence (57 Kilometer) an der Rhone. Umgeben wird Le Péage-de-Roussillon von den Nachbargemeinden Saint-Maurice-l’Exil im Norden, Roussillon im Osten, Salaise-sur-Sanne im Süden, Limony im Südwesten sowie Saint-Pierre-de-Bœuf im Westen und Nordwesten.


BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1800 1856 1906 1926 1946 1954 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2011
Einwohner 561 1492 1535 2009 3127 3840 5364 5765 6243 6182 5879 6351 6585 6776

SehenswürdigkeitenBearbeiten

Die Orgel der Kirche Saint-Jean-Baptiste wurde zu Beginn der 1970er-Jahre neu gestaltet.

VerkehrBearbeiten

Durch die Gemeinde führt die Bahnstrecke Paris–Marseille und die Route nationale 7.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Le Péage-de-Roussillon – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien