Saint-Avit (Drôme)

Gemeinde im Département Drôme, Frankreich

Saint-Avit ist eine französische Gemeinde im Département Drôme. Saint-Avit gehört zum Arrondissement Valence und zum Kanton Drôme des collines (bis 2015: Kanton Saint-Vallier). Die Gemeinde hat 308 Einwohner (Stand: 1. Januar 2018), die Saint-Avitois genannt werden.

Saint-Avit
Saint-Avit (Frankreich)
Saint-Avit
Region Auvergne-Rhône-Alpes
Département (Nr.) Drôme (26)
Arrondissement Valence
Kanton Drôme des collines
Gemeindeverband Porte de DrômArdèche
Koordinaten 45° 12′ N, 4° 58′ OKoordinaten: 45° 12′ N, 4° 58′ O
Höhe 227–443 m
Fläche 9,03 km²
Einwohner 308 (1. Januar 2018)
Bevölkerungsdichte 34 Einw./km²
Postleitzahl 26330
INSEE-Code

Blick auf Saint-Avit

GeographieBearbeiten

Saint-Avit liegt etwa 60 Kilometer westlich von Grenoble. Umgeben wird Saint-Avit von den Nachbargemeinden Châteauneuf-de-Galaure und Saint-Martin-d’Août im Norden, Tersanne im Osten und Nordosten, Barthernay im Osten und Südosten, Ratières im Süden, Claveyson im Südwesten sowie Mureils im Westen und Nordwesten.

GeschichteBearbeiten

1869 wurde Saint-Avit aus der heutigen Nachbarkommune Ratières herausgelöst und eigenständig.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1911 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2013
Einwohner 419 311 276 240 231 212 242 300 296
Quellen: Cassini und INSEE

WeblinksBearbeiten

Commons: Saint-Avit – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien