Hauptmenü öffnen

GeographieBearbeiten

Manthes liegt etwa 23 Kilometer südsüdöstlich von Vienne an den Flüssen Veuze und Oron. Manthes wird umgeben von den Nachbargemeinden Lapeyrouse-Mornay im Norden, Beaurepaire im Nordosten, Lens-Lestang im Osten und Südosten, Moras-en-Valloire im Süden, Saint-Sorlin-en-Valloire im Westen und Südwesten sowie Épinouze im Westen und Nordwesten.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2013
Einwohner 498 572 488 502 564 570 617 674
Quelle: Cassini und INSEE

SehenswürdigkeitenBearbeiten

 
Priorat Manthes
  • Priorat Manthes aus dem 11. Jahrhundert
  • Schloss aus dem 17. Jahrhundert mit Mühle

WeblinksBearbeiten

  Commons: Manthes – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien