Hauptmenü öffnen

Olympische Sommerspiele 1948/Gewichtheben

Wettbewerb bei den Olympischen Sommerspielen 1948

Bei den XIV. Olympischen Sommerspielen 1948 in London fanden sechs Wettbewerbe im Gewichtheben statt. Austragungsort war das Earls Court Exhibition Centre im Stadtteil Earls Court. Auf dem Programm stand eine Gewichtsklasse mehr als zuvor.

Gewichtheben bei den
XIV. Olympischen Sommerspielen
Olympic rings without rims.svg
Weightlifting pictogram.svg
Information
Austragungsort Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich London
Wettkampfstätte Earls Court Exhibition Centre
Nationen 30
Athleten 120 (120 Männer)
Datum 9.–11. August 1948
Entscheidungen 6
Berlin 1936

BilanzBearbeiten

MedaillenspiegelBearbeiten

Platz Land       Gesamt
1 Vereinigte Staaten 48  Vereinigte Staaten 4 3 1 8
2 Agypten 1922  Ägypten 2 1 3
3 Vereinigtes Konigreich  Vereinigtes Königreich 1 1 2
4 Trinidad und Tobago 1889  Trinidad und Tobago 1 1
5 Iran 1925  Iran 1 1
Niederlande  Niederlande 1 1
Korea Sud 1948  Südkorea 1 1
Schweden  Schweden 1 1

MedaillengewinnerBearbeiten

Konkurrenz Gold Silber Bronze
Bantamgewicht Vereinigte Staaten 48  Joseph Di Pietro Vereinigtes Konigreich  Julian Creus Vereinigte Staaten 48  Richard Tom
Federgewicht Agypten 1922  Mahmoud Fayad Trinidad und Tobago 1889  Rodney Wilkes Iran 1925  Mohammad Jafar Salmasi
Leichtgewicht Agypten 1922  Ibrahim Shams Agypten 1922  Attia Hamouda Vereinigtes Konigreich  James Halliday
Mittelgewicht Vereinigte Staaten 48  Frank Spellman Vereinigte Staaten 48  Peter George Korea Sud 1948  Kim Seong-jip
Leichtschwergewicht Vereinigte Staaten 48  Stanley Stanczyk Vereinigte Staaten 48  Harold Sakata Schweden  Gösta Magnusson
Schwergewicht Vereinigte Staaten 48  John Davis Vereinigte Staaten 48  Norbert Schemansky Niederlande  Abraham Charité

ErgebnisseBearbeiten

Bantamgewicht (bis 56 kg)Bearbeiten

Platz Land Sportler Gewicht
(kg)
1 Vereinigte Staaten 48  USA Joseph Di Pietro 307,5 (WR)
2 Vereinigtes Konigreich  GBR Julian Creus 297,5
3 Vereinigte Staaten 48  USA Richard Tom 295,0
4 Korea Sud 1948  KOR Lee Gyu-hyeok 290,0
5 Iran 1925  IRN Mahmoud Namdjou 287,5
6 Frankreich  FRA Marcel Thévenet 280,0
7 Kanada 1921  CAN Rosaire Smith 277,5
8 Neuseeland  NZL Maurice Crow 272,5
9 Australien  AUS Keith Caple 272,5
10 Korea Sud 1948  KOR Pak Dong-uk 272,5
17 Osterreich  AUT Josef Vojtech 255,0

Datum: 9. August 1948
19 Teilnehmer aus 14 Ländern

Federgewicht (bis 60 kg)Bearbeiten

Platz Land Sportler Gewicht
(kg)
1 Agypten 1922  EGY Mahmoud Fayad 332,5 (WR)
2 Trinidad und Tobago 1889  TRI Rodney Wilkes 317,5
3 Iran 1925  IRN Mohammad Jafar Salmasi 312,5
4 Korea Sud 1948  KOR Nam Su-il 307,5
5 Philippinen  PHI Rodrigo del Rosario 307,5
6 Vereinigte Staaten 48  USA Emerick Ishikawa 307,5
7 Danemark  DEN Johan Runge 305,0
8 Frankreich  FRA Max Heral 300,0
9 Vereinigte Staaten 48  USA Richard Tomita 300,0
10 Frankreich  FRA André Le Guillerm 300,0
11 Osterreich  AUT Anton Richter 292,5
22 Schweiz  SUI Richard Rieder 255,0

Datum: 9. August 1948
23 Teilnehmer aus 18 Ländern

Leichtgewicht (bis 67,5 kg)Bearbeiten

Platz Land Sportler Gewicht
(kg)
1 Agypten 1922  EGY Ibrahim Shams 360,0 (OR)
2 Agypten 1922  EGY Attia Hamouda 360,0
3 Vereinigtes Konigreich  GBR James Halliday 340,0
4 Vereinigte Staaten 48  USA John Terpak 340,0
5 Kanada  CAN John Stuart 332,5
6 Korea Sud 1948  KOR Kim Chang-Hui 330,0
7 Korea Sud 1948  KOR Na Si-yun 330,0
8 Vereinigte Staaten 48  USA Joseph Pitman 322,5
9 Jamaika 1906  JAM George Espeut 322,5
10 Danemark  DEN Jørgen Fryd Petersen 315,0

Datum: 10. August 1948
22 Teilnehmer aus 17 Ländern

Mittelgewicht (bis 75 kg)Bearbeiten

Platz Land Sportler Gewicht
(kg)
1 Vereinigte Staaten 48  USA Frank Spellman 390,0 (OR)
2 Vereinigte Staaten 48  USA Peter George 382,5
3 Korea Sud 1948  KOR Kim Seong-jip 380,0
4 Agypten 1922  EGY Khadr Sayed El Touni 380,0
5 Kanada 1921  CAN Joseph Gratton 360,0
6 Frankreich  FRA Pierre Bouladou 355,0
7 Kuba  CUB Orlando Garrido 355,0
8 Vereinigtes Konigreich  GBR George William Watson 350,0
9 Frankreich  FRA Georges Firmin 347,5
10 Kanada 1921  CAN Joseph Sklar 345,0
16 Osterreich  AUT Klement Schuh 320,0
19 Schweiz  SUI Fritz Mast 310,0
23 Schweiz  SUI Roger Rubini 292,5

Datum: 10. August 1948
24 Teilnehmer aus 18 Ländern

Halbschwergewicht (bis 82,5 kg)Bearbeiten

Platz Land Sportler Gewicht
(kg)
1 Vereinigte Staaten 48  USA Stanley Stanczyk 417,5 (OR)
2 Vereinigte Staaten 48  USA Harold Sakata 380,0
3 Schweden  SWE Gösta Magnusson 375,0
4 Frankreich  FRA Jean Debuf 370,0
5 Argentinien  ARG Osvaldo Forte 367,5
6 Kanada 1921  CAN James Varaleau 365,0
7 Finnland  FIN Juhani Vellamo 355,0
8 Iran 1925  IRN Rasoul Raisi 355,0
9 Vereinigtes Konigreich  GBR Ernest Roe 355,0
10 Ungarn 1946  HUN László Buronyi 355,0
13 Osterreich  AUT Wilhelm Pankl 347,5
14 Osterreich  AUT Fritz Haller 342,5

Datum: 11. August 1948
16 Teilnehmer aus 13 Ländern

Schwergewicht (über 82,5 kg)Bearbeiten

Platz Land Sportler Gewicht
(kg)
1 Vereinigte Staaten 48  USA John Davis 452,5 (OR)
2 Vereinigte Staaten 48  USA Norbert Schemansky 425,0
3 Niederlande  NED Abraham Charité 412,5
4 Vereinigtes Konigreich  GBR Alfred Knight 390,0
5 Agypten 1922  EGY Hanafi Moustafa 385,0
6 Danemark  DEN Niels Petersen 382,5
7 Belgien  BEL Robert Allart 377,5
8 Sudafrika 1928  RSA Petrus Taljaard 375,0
9 Kuba  CUB Alfonso Parera 372,5
10 Peru  PER Carlos Domínguez 362,5
14 Osterreich  AUT Franz Eibler 327,5

Datum: 11. August 1948
16 Teilnehmer aus 14 Ländern

WeblinksBearbeiten