Internationaux de Nouvelle-Calédonie 2006

Tennisturnier

Der Internationaux de Nouvelle-Calédonie 2006 war ein Tennisturnier, das vom 2. bis 8. Januar 2006 in Nouméa stattfand. Es war Teil der ATP Challenger Series 2006 und wurde im Freien auf Hartplatz ausgetragen.

Internationaux de Nouvelle-Calédonie 2006
Datum 2.1.2006 – 8.1.2006
Auflage 3
Navigation 2005 ◄ 2006 ► 2007
ATP Challenger Tour
Austragungsort Nouméa
Neukaledonien Neukaledonien
Turniernummer 2205
Kategorie Challenger
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Hartplatz
Auslosung 32E/26Q/16D
Preisgeld 75.000 US$
Vorjahressieger (Einzel) Frankreich Gilles Simon
Vorjahressieger (Doppel) Australien Stephen Huss
Sudafrika Wesley Moodie
Sieger (Einzel) Frankreich Gilles Simon
Sieger (Doppel) Vereinigte Staaten Alex Bogomolov junior
Vereinigte Staaten Todd Widom
Turnierdirektor Marc Ledru
Turnier-Supervisor Michel Willems
Letzte direkte Annahme Vereinigte Staaten Michael Russell (257)
Stand: Turnierende

Das Teilnehmerfeld der Einzelkonkurrenz bestand aus 32 Spielern, jenes der Doppelkonkurrenz aus 16 Paaren.

EinzelBearbeiten

SetzlisteBearbeiten

Nr. Spieler Erreichte Runde

01. Frankreich  Gilles Simon Sieg
02. Deutschland  Lars Burgsmüller 1. Runde
03. Niederlande  Melle van Gemerden Halbfinale
04. Chile  Paul Capdeville Achtelfinale
Nr. Spieler Erreichte Runde
05. Chinesisch Taipeh  Lu Yen-hsun Achtelfinale

06. Danemark  Kristian Pless 1. Runde

07. Vereinigte Staaten  Amer Delić Achtelfinale

08. Italien  Francesco Aldi Viertelfinale

Zeichenerklärung

ErgebnisseBearbeiten

Erste Runde   Achtelfinale   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  Frankreich  G. Simon 6 6                        
PR  Niederlande  J. van Lottum 4 3   1  Frankreich  G. Simon 4 6 6
   Vereinigte Staaten  M. Russell 7 6      Vereinigte Staaten  M. Russell 6 3 1  
   Tschechien  M. Tabara 63 3     1  Frankreich  G. Simon 6 6
   Vereinigte Staaten  L. Joseph 0 3      Italien  S. Galvani 1 1  
   Italien  S. Galvani 6 6      Italien  S. Galvani 3 6 7  
   Italien  U. Vico 1 6 6      Italien  U. Vico 6 1 5  
6  Danemark  K. Pless 6 4 3     1  Frankreich  G. Simon 7 6
3  Niederlande  M. van Gemerden 6 6   3  Niederlande  M. van Gemerden 5 1  
Q  Vereinigte Staaten  W. Odesnik 1 3   3  Niederlande  M. van Gemerden 6 6  
Q  Deutschland  D. Meffert 6 6   Q  Deutschland  D. Meffert 4 2  
WC  Frankreich  P. Frayssinoux 2 4     3  Niederlande  M. van Gemerden 6 7
   Tschechien  P. Šnobel 6 6      Tschechien  P. Šnobel 2 5  
   Schweiz  M. Lammer 2 3      Tschechien  P. Šnobel 6 1 6  
   Frankreich  N. Thomann 6 64 4   5  Chinesisch Taipeh  Y.-h. Lu 3 6 3  
5  Chinesisch Taipeh  Y.-h. Lu 2 7 6     1  Frankreich  G. Simon 6 5 6
7  Vereinigte Staaten  A. Delić 7 3 6      Sudafrika  R. De Voest 2 7 2
   Schweden  F. Prpic 62 6 4   7  Vereinigte Staaten  A. Delić 62 6 4  
WC  Frankreich  M. Montcourt 7 6   WC  Frankreich  M. Montcourt 7 2 6  
   Deutschland  D. Gremelmayr 64 0     WC  Frankreich  M. Montcourt 6 6
Q  Japan  N. Sugiyama 66 4      Vereinigte Staaten  A. Bogomolov jr. 3 4  
   Vereinigte Staaten  A. Bogomolov jr. 7 6      Vereinigte Staaten  A. Bogomolov jr. 6 7  
WC  Frankreich  P.-H. Guillaume 4 4   4  Chile  P. Capdeville 3 65  
4  Chile  P. Capdeville 6 6     WC  Frankreich  M. Montcourt 2 6 5
8  Italien  F. Aldi 6 6      Sudafrika  R. De Voest 6 4 7  
   Tschechien  J. Mertl 3 2   8  Italien  F. Aldi 6 6  
WC  Australien  L. Bourgeois 2 61      Italien  G. Galimberti 2 3  
   Italien  G. Galimberti 6 7     8  Italien  F. Aldi 3 1
   Sudafrika  R. De Voest 7 6      Sudafrika  R. De Voest 6 6  
   Deutschland  L. Uebel 5 1      Sudafrika  R. De Voest 6 6  
Q  Schweden  J. Adaktusson 7 6   Q  Schweden  J. Adaktusson 2 3  
2  Deutschland  L. Burgsmüller 5 4    

DoppelBearbeiten

SetzlisteBearbeiten

Nr. Paarung Erreichte Runde

01. Sudafrika  Rik De Voest
Italien  Giorgio Galimberti
Halbfinale
02. Italien  Stefano Galvani
Italien  Uros Vico
1. Runde
03. Vereinigtes Konigreich  James Auckland
Chile  Paul Capdeville
Halbfinale
04. Tschechien  Pavel Šnobel
Tschechien  Michal Tabara
1. Runde

Zeichenerklärung

ErgebnisseBearbeiten

Erste Runde   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  Sudafrika  R. De Voest
 Italien  G. Galimberti
7 6        
   Schweiz  M. Lammer
 Tschechien  J. Mertl
5 3     1  Sudafrika  R. De Voest
 Italien  G. Galimberti
6 7  
WC  Schweden  J. Adaktusson
 Schweden  F. Prpic
4 6 [8]   WC  Frankreich  N. Frayssinoux
 Frankreich  P. Frayssinoux
2 5  
WC  Frankreich  N. Frayssinoux
 Frankreich  P. Frayssinoux
6 1 [10]       1  Sudafrika  R. De Voest
 Italien  G. Galimberti
1 6 [8]  
4  Tschechien  P. Šnobel
 Tschechien  M. Tabara
6 4 [6]        Vereinigte Staaten  A. Bogomolov jr.
 Vereinigte Staaten  T. Widom
6 4 [10]  
   Vereinigte Staaten  A. Bogomolov jr.
 Vereinigte Staaten  T. Widom
4 6 [10]        Vereinigte Staaten  A. Bogomolov jr.
 Vereinigte Staaten  T. Widom
6 7  
ALT  Japan  T. Matsui
 Japan  Y. Takahashi
2 0      Vereinigte Staaten  A. Delić
 Vereinigte Staaten  M. Russell
2 5  
   Vereinigte Staaten  A. Delić
 Vereinigte Staaten  M. Russell
6 6          Vereinigte Staaten  A. Bogomolov jr.
 Vereinigte Staaten  T. Widom
3 6 [10]
   Deutschland  D. Meffert
 Deutschland  L. Uebel
6 6        Deutschland  L. Burgsmüller
 Deutschland  D. Gremelmayr
6 2 [6]
WC  Japan  H. Fukaumi
 Japan  H. Kaneko
2 2        Deutschland  D. Meffert
 Deutschland  L. Uebel
65 6 [6]    
   Vereinigte Staaten  L. Joseph
 Vereinigte Staaten  W. Odesnik
4 3   3  Vereinigtes Konigreich  J. Auckland
 Chile  P. Capdeville
7 3 [10]  
3  Vereinigtes Konigreich  J. Auckland
 Chile  P. Capdeville
6 6       3  Vereinigtes Konigreich  J. Auckland
 Chile  P. Capdeville
5 2
   Italien  F. Aldi
 Frankreich  N. Thomann
6 5 [6]        Deutschland  L. Burgsmüller
 Deutschland  D. Gremelmayr
7 6  
   Frankreich  M. Montcourt
 Frankreich  G. Simon
0 7 [10]        Frankreich  M. Montcourt
 Frankreich  G. Simon
61 6 [6]  
   Deutschland  L. Burgsmüller
 Deutschland  D. Gremelmayr
3 6 [10]      Deutschland  L. Burgsmüller
 Deutschland  D. Gremelmayr
7 1 [10]  
2  Italien  S. Galvani
 Italien  U. Vico
6 3 [8]    

Weblinks und QuellenBearbeiten