Hauptmenü öffnen

Olympische Sommerspiele 1968/Rudern

Rudern bei den Olympischen Sommerspielen 1968

Bei den XIX. Olympischen Sommerspielen 1968 in Mexiko-Stadt fanden sieben Wettkämpfe im Rudern statt. Als Wettkampfstätte diente die Regattastrecke „Pista Olímpica Virgilio Uribe“ im Stadtbezirk Xochimilco.

Rudern bei den XIX. Olympischen Sommerspielen
Logo
Logo
Information
Austragungsort MexikoMexiko Mexiko-Stadt
Wettkampfstätte Pista Olímpica Virgilio Uribe
Nationen 29
Athleten 353 (alle männlich)
Datum 13.–19. Oktober 1968
Entscheidungen 7
1964 Tokio

EinerBearbeiten

Platz Land Athlet Zeit (min)
1 NED Jan Wienese 7:47,80
2 FRG Jochen Meißner 7:52,00
3 ARG Alberto Demiddi 7:57,19

DoppelzweierBearbeiten

Platz Land Athleten Zeit (min)
1 URS Anatoli Sass
Alexander Timoschinin
6:51,82
2 NED Henricus Droog
Leendert van Dis
6:52,80
3 USA John Nunn
William Maher
6:54,21

Zweier ohne SteuermannBearbeiten

Platz Land Athleten Zeit (min)
1 GDR Jörg Lucke
Heinz-Jürgen Bothe
7:26,56
2 USA Lawrence Hugh
Philip Johnson
7:26,71
3 DEN Peter Fich Christiansen
Ivan Larsen
7:31,84

Zweier mit SteuermannBearbeiten

Vierer ohne SteuermannBearbeiten

Vierer mit SteuermannBearbeiten

AchterBearbeiten

Platz Land Athleten Zeit (min)
1 FRG Horst Meyer, Dirk Schreyer, Rüdiger Henning, Wolfgang Hottenrott, Lutz Ulbricht, Egbert Hirschfelder, Jörg Siebert, Niko Ott, Gunther Tiersch 6:07,00
2 AUS Alfred Duval, David Douglas, Michael Morgan, John Ranch, Joseph Fazio, Gary Pierce, Peter Dickson, Robert Shirlaw, Alan Grover 6:07,98
3 URS Zigmas Jukna, Antanas Bagdonavičius, Wladimir Sterlik, Josanas Jagelavičius, Vytautas Briedis, Walentin Krawtschuk, Alexander Martyschkin, Wiktor Suslin, Juri Lorenzson 6:09,11