Hauptmenü öffnen

Olympische Sommerspiele 1936/Rudern

Wettbewerbe im Rudern bei den Olympischen Sommerspielen 1936

Bei den XI. Olympischen Sommerspielen 1936 in Berlin wurden sieben Wettbewerbe im Rudern auf der Regattastrecke Berlin-Grünau ausgetragen. Pro Klasse konnte ein Boot je Land teilnehmen.

Rudern bei den XI. Olympischen Sommerspielen
Logo
Logo
Information
Austragungsort Deutsches Reich NSDeutsches Reich (NS-Zeit) Berlin
Wettkampfstätte Berlin-Grünau
Nationen 24
Athleten 314 (alle männlich)
Datum 11.–14. August 1936
Entscheidungen 7
1932 Los Angeles

EinerBearbeiten

Platz Land Athlet Zeit (min)
1 GER Gustav Schäfer 8:21,5
2 AUT Josef Hasenöhrl 8:25,8
3 USA Daniel Barrow 8:28,0

DoppelzweierBearbeiten

Platz Land Athleten Zeit (min)
1 GBR Jack Beresford
Leslie Southwood
7:20,8
2 GER Willi Kaidel
Joachim Pirsch
7:26,2
3 POL Roger Verey
Jerzy Ustupski
7:36,2

Zweier ohne SteuermannBearbeiten

Platz Land Athleten Zeit (min)
1 GER Willi Eichhorn
Hugo Strauß
8:16,1
2 DEN Harry Larsen
Richard Olsen
8:19,2
3 ARG Horacio Podestá
Julio Curatella
8:23,0

Zweier mit SteuermannBearbeiten

Vierer ohne SteuermannBearbeiten

Vierer mit SteuermannBearbeiten

AchterBearbeiten

LiteraturBearbeiten

  • Volker Kluge: Olympische Sommerspiele. Die Chronik I. Athen 1896 – Berlin 1936. Sportverlag Berlin, Berlin 1997, ISBN 3-328-00715-6, S. 855–859.
  • Daniel James Brown: Das Wunder von Berlin. Riemann Verlag München 2015 ISBN 978-3-570-50184-9 (Im Original: The Boys in the Boat. Viking, Penguin Group New York 2013)