Nouvion-sur-Meuse

französische Gemeinde

Nouvion-sur-Meuse ist eine französische Gemeinde mit 2.250 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2017) im Département Ardennes in der Region Grand Est. Sie gehört zum Arrondissement Charleville-Mézières und zum Kanton Nouvion-sur-Meuse. Die Einwohner werden Nouvionnais genannt.

Nouvion-sur-Meuse
Wappen von Nouvion-sur-Meuse
Nouvion-sur-Meuse (Frankreich)
Nouvion-sur-Meuse
Region Grand Est
Département Ardennes
Arrondissement Charleville-Mézières
Kanton Nouvion-sur-Meuse
Gemeindeverband Ardenne Métropole
Koordinaten 49° 49′ N, 4° 48′ OKoordinaten: 49° 49′ N, 4° 48′ O
Höhe 145–250 m
Fläche 9,06 km2
Einwohner 2.250 (1. Januar 2017)
Bevölkerungsdichte 248 Einw./km2
Postleitzahl 08160
INSEE-Code
Website www.mairie-nouvionsurmeuse.fr

Rathaus (Mairie) von Nouvion-sur-Meuse

GeographieBearbeiten

Nouvion-sur-Meuse liegt rund zehn Kilometer südöstlich von Charleville-Mézières und etwa sieben Kilometer westlich von Sedan am Fluss Maas (frz. Meuse). Umgeben wird Nouvion-sur-Meuse von den Nachbargemeinden Lumes im Norden und Nordwesten, Vivier-au-Court im Norden und Nordosten, Vrigne-Meuse im Osten, Dom-le-Mesnil im Süden und Südosten, Flize im Südwesten sowie Chalandry-Elaire im Westen.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2012
Einwohner 2.906 2.808 2.627 2.308 2.256 2.193 2.166 2.263

SehenswürdigkeitenBearbeiten

 
Kirche Notre-Dame

PersönlichkeitenBearbeiten

GemeindepartnerschaftenBearbeiten

Mit den deutschen Gemeinden Allendorf in Hessen (seit 1973) und Friedrichroda in Thüringen bestehen Partnerschaften.

WeblinksBearbeiten

 Commons: Nouvion-sur-Meuse – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien