Mazerny

französische Gemeinde

Mazerny ist eine französische Gemeinde mit 125 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2017) im Département Ardennes in der Region Grand Est (vor 2016 Champagne-Ardenne). Sie gehört zum Arrondissement Charleville-Mézières, zum Kanton Nouvion-sur-Meuse (bis 2015 Omont) sowie zum Gemeindeverband Crêtes Préardennaises.

Mazerny
Mazerny (Frankreich)
Mazerny
Region Grand Est
Département Ardennes
Arrondissement Charleville-Mézières
Kanton Nouvion-sur-Meuse
Gemeindeverband Crêtes Préardennaises
Koordinaten 49° 37′ N, 4° 37′ OKoordinaten: 49° 37′ N, 4° 37′ O
Höhe 171–294 m
Fläche 12,3 km2
Einwohner 125 (1. Januar 2017)
Bevölkerungsdichte 10 Einw./km2
Postleitzahl 08430
INSEE-Code

Rathaus (Mairie) von Mazerny

GeographieBearbeiten

Umgeben wird Mazerny von den Nachbargemeinden Montigny-sur-Vence im Nordwesten, Poix-Terron im Nordosten, Baâlons im Osten, von der dem Kanton Attigny zugehörigen Gemeinde Saint-Loup-Terrier im Süden sowie von den im Kanton Signy-l’Abbaye gelegenen Gemeinden Wignicourt im Südwesten und Hagnicourt im Westen.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2004 2009 2016
Einwohner 159 150 107 111 110 112 121 117 124
Quelle: Cassini und INSEE

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Kirche Saint-Laurent
  • Carmoterie-Kreuz, Symbol der landwirtschaftlichen Arbeit und des Krieges, Monument historique seit 1993[1]

PersönlichkeitenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

 Commons: Mazerny – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Eintrag Nr. PA00078461 in der Base Mérimée des französischen Kulturministeriums (französisch)