Launois-sur-Vence

französische Gemeinde im Département Ardennes

Launois-sur-Vence ist eine französische Gemeinde mit 692 Einwohnern (Stand 1. Januar 2018) im Département Ardennes in der Region Grand Est (vor 2016: Champagne-Ardenne). Sie gehört zum Arrondissement Charleville-Mézières, zum Kanton Signy-l’Abbaye und zum Gemeindeverband Crêtes Préardennaises. Launoisiens werden die Einwohner genannt.

Launois-sur-Vence
Wappen von Launois-sur-Vence
Launois-sur-Vence (Frankreich)
Launois-sur-Vence
Staat Frankreich
Region Grand Est
Département (Nr.) Ardennes (08)
Arrondissement Charleville-Mézières
Kanton Signy-l’Abbaye
Gemeindeverband Crêtes Préardennaises
Koordinaten 49° 39′ N, 4° 32′ OKoordinaten: 49° 39′ N, 4° 32′ O
Höhe 188–269 m
Fläche 13,68 km²
Einwohner 692 (1. Januar 2018)
Bevölkerungsdichte 51 Einw./km²
Postleitzahl 08430
INSEE-Code

Rathaus (Mairie) und Postamt in Launois-sur-Vence

Umgeben wird Launois-sur-Vence von den Nachbargemeinden Thin-le-Moutier im Norden, Jandun im Osten, Neuvizy im Süden, Viel-Saint-Remy im Südwesten, Wagnon im Westen sowie Dommery im Nordwesten.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2013 2016
Einwohner 576 560 520 532 578 561 542 651 693
Quelle: Cassini und INSEE

SehenswürdigkeitenBearbeiten

 
Kirche Saint-Étienne

PersönlichkeitenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Launois-sur-Vence – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien