Hauptmenü öffnen

Moruzzo (furlanisch: Murùs) ist eine nordostitalienische Gemeinde (comune) mit 2499 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2017) in der Region Friaul-Julisch Venetien. Die Gemeinde liegt etwa 16 Kilometer nordwestlich von Udine.

Moruzzo
Vorlage:Infobox Gemeinde in Italien/Wartung/Wappen fehltKein Wappen vorhanden.
Moruzzo (Italien)
Moruzzo
Staat Italien
Region Friaul-Julisch Venetien
Koordinaten 46° 7′ N, 13° 7′ OKoordinaten: 46° 7′ 0″ N, 13° 7′ 0″ O
Höhe 267 m s.l.m.
Fläche 17,78 km²
Einwohner 2.499 (31. Dez. 2017)[1]
Bevölkerungsdichte 141 Einw./km²
Postleitzahl 33030
Vorwahl 0432
ISTAT-Nummer 030063
Volksbezeichnung Moruzzesi
Schutzpatron Anna
Website Moruzzo
Parochialkirche von Moruzzo

GeschichteBearbeiten

Die Ortschaft Grobanges im Gemeindegebiet wird erstmals 762 als Besitztum einer Benediktinerabtei erwähnt.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2017.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Moruzzo – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien