Hauptmenü öffnen

Europastraße 98

Straße in der Türkei

Die Europastraße 98 (kurz: E 98) ist eine der kürzesten Europastraßen mit einer Gesamtlänge von etwa 60 Kilometern, die ausschließlich im südwestlichen Teil der Türkei liegt. Sie geht in Topboğazi über die D-825 zunächst nach Nordosten ab. Die Straße führt so von Topboğazi nach Kırıkhan. Von dort zweigt die D-827 Richtung syrischer Grenze ab, weiter nach Reyhanlı. Bis zur Grenze wird noch der Grenzort Cilvegözü passiert.

Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/EU-E
Europastraße 98
Zeichen der Europastraße 98
Karte
Verlauf der E 98
Basisdaten
Gesamtlänge: ca. 60 km

Staaten:

Die Europastraße 98 durchquert allein die Provinz Hatay. Die gesamte Strecke ist nicht als Autobahn ausgebaut.

WeblinksBearbeiten