Hauptmenü öffnen

Die Europastraße 471 (kurz: E 471) ist ein Teil des internationalen Straßennetzes. Die grob in Nord-Süd-Richtung verlaufende, 204 Kilometer lange Europastraße führt von Mukatschewo (ukrainisch Мукачево) in der Ukraine bis nach Lemberg (ukr. Львів).

Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/EU-E
Europastraße 471
Zeichen der Europastraße 471
Karte
keine Karte vorhanden
Basisdaten
Straßenbeginn: Mukatschewo
Straßenende: Lemberg
Gesamtlänge: 207 km

Staaten:

Ukraine M06 Karpaten.jpg
Europastraße 471 in den Karpaten

StreckenverlaufBearbeiten

Die E 471 beginnt bei Mukatschewo, einer Stadt in der Oblast Transkarpatien, an der Kreuzung mit der E 58 und der E 81. Sie führt dann auf der M 06 in nördlicher Richtung, zunächst gemeinsam mit der E 50, nach Tschynadijewe, Dolyna, Tucholka, Kosjowa und Skole weiter nach Stryj. Dort zweigt die E 50 nach Osten ab. Die E 471 verläuft weiter nach Norden. Passiert wird Mykolajiw, bis schließlich Lemberg erreicht wird.

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: E471 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien