Europastraße 64

Fernverkehrsstraße in Europa

Die Europastraße 64 (kurz: E 64) ist eine Europastraße, die allein durch Italien führt. Sie beginnt als Abzweig von der Europastraße 70 und führt in west-östlicher Richtung von Turin aus über Novara, Mailand und Bergamo nach Brescia. In Mailand werden die E 62 und E 35 gekreuzt. Bei Brescia führt die E 64 wieder auf die Europastraße 70.

Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/EU-E
Europastraße 64
Zeichen der Europastraße 64
Karte
Verlauf der E 64
Basisdaten
Gesamtlänge: 246 km

Staaten:

Concesa Martesana.JPG
Brücke der E64 (A4) über die Adda
Straßenverlauf

Die Europastraße durchquert die Regionen Piemont und Lombardei. Sie teilt die Strecke mit der Autostrada A4 und ist weitgehend mautpflichtig.

WeblinksBearbeiten