Hauptmenü öffnen

Davis Cup 1982

71. Auflage des Herren-Tenniswettbewerbs

Der Davis Cup 1982 war die 71. Ausgabe des von der ITF veranstalteten Wettbewerbes für Herrennationalmannschaften im Tennis. Das zwischen dem 26. bis 28. Dezember ausgetragene Finale in Grenoble gewann das US-amerikanische Team gegen Gastgeber Frankreich mit 4:1. Die USA verteidigten damit ihren Titel aus dem Vorjahr. Für Frankreich war es nach 49 Jahren das erste Finale seit 1933.

TeilnehmerBearbeiten

WeltgruppeBearbeiten

In der Weltgruppe spielten 16 Mannschaften, welche sich aus den 8 besten Teams des Vorjahres und den Gewinnern der letztjährigen Relegation zusammensetzten.

Das TurnierBearbeiten

WeltgruppeBearbeiten

  1. Runde
5.–7. März
  Viertelfinale
9.–10. Juli
  Halbfinale
1.–3. Oktober
  Finale
26.–28. Dezember
                                     
Vereinigte Staaten  USA 4                  
Indien  Indien 1  
Vereinigte Staaten  USA 3
  Schweden  Schweden 2  
Schweden  Schweden 4
 
Sowjetunion  Sowjetunion 1  
Vereinigte Staaten  USA 5
  Australien  Australien 0  
Australien  Australien 3      
 
Mexiko  Mexiko 2  
Australien  Australien 4
  Chile  Chile 1  
Chile  Chile 3
 
Rumänien 1965  Rumänien 1  
Vereinigte Staaten  USA 4
  Frankreich  Frankreich 1
Spanien  Spanien 2            
 
Neuseeland  Neuseeland 3  
Neuseeland  Neuseeland 3
  Italien  Italien 2  
Vereinigtes Konigreich  Großbritannien 2
 
Italien  Italien 3  
Neuseeland  Neuseeland 2
  Frankreich  Frankreich 3  
Deutschland  BR Deutschland 0      
 
Tschechoslowakei  Tschechoslowakei 5  
Tschechoslowakei  Tschechoslowakei 2
  Frankreich  Frankreich 3  
Frankreich  Frankreich 3
 
Argentinien  Argentinien 2  

FinaleBearbeiten

Frankreich Finale[1] USA
 

Team
Yannick Noah
Henri Leconte
 

Kapitän
Jean-Paul Loth

Datum: 26. Dezember bis 28. Dezember 1982
Ort: Palais des Sports, Grenoble (Frankreich)
Belag: Sand (Halle)


Yannick Noah 10:12, 6:1, 6:3, 2:6, 3:6 John McEnroe
Henri Leconte 2:6, 2:6, 9:7, 4:6 Gene Mayer
Henri Leconte
Yannick Noah
3:6, 4:6, 7:9 Peter Fleming
John McEnroe
Yannick Noah 6:0, 6:1 Gene Mayer
Henri Leconte 2:6, 3:6 John McEnroe

Resultat: 1:4

 

Team
John McEnroe
Gene Mayer
Peter Fleming

Kapitän
Arthur Ashe

RelegationBearbeiten

Die Relegationsspiele zur Weltgruppe wurden vom 1. bis 3. Oktober ausgetragen. Die Sieger spielten in der Saison 1983 wieder in der Weltgruppe, die Verlierer stiegen in die Kontinentalzonen ab.

Heimmannschaft Ergebnis Gastmannschaft Ort
Argentinien  Argentinien 3:2 Deutschland BR  BR Deutschland Buenos Aires
Spanien  Spanien 2:3 Vereinigtes Konigreich  Großbritannien Barcelona
Sowjetunion  Sowjetunion 4:1 Indien  Indien Donezk
Mexiko  Mexiko 2:3 Rumänien 1965  Rumänien Mexiko-Stadt

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

ReferenzenBearbeiten

  1. Davis Cup – Tie details – 1982 – France v USA (englisch) Abgerufen am 17. Juli 2012.