34-es főút

Straße in Ungarn

34-es főút (ungarisch für ‚Hauptstraße 34‘) ist eine ungarische Hauptstraße. Sie zweigt in Tiszafüred in südlicher Richtung von der 33-as főút ab und führt über Kunmadaras sowie weiter in südwestlicher Richtung nach Kunhegyes sowie nach Fegyvernek, wo sie an der 4-es főút endet. Die Gesamtlänge der Straße beträgt 54,5 Kilometer.[1]

Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/HU-F
34-es főút in Ungarn
F34
Basisdaten
Betreiber: Magyar Közút Nonprofit Zrt.
Straßenbeginn: Tiszafüred F33
Straßenende: Fegyvernek F4
Gesamtlänge: 52.5 km

Megyék (Komitate):

Die Straße in Kunhegyes
Straßenverlauf
Kreis Tiszafüred
Tiszafüred
(0)  Füzesabony, Debrecen F33
Tiszafüredi öntöző főcsatorna
Tiszaszőlős
Tizsaigar
Tiszaörs
Nagyiván
Fürdőtelep
Kreis Karcag
Kunmadaras
Berekfürdő, Karcag
Tiszaszentimre, Tiszaderzs
Bahnstrecke Karcag–Tiszafüred
Kreis Kunhegyes
Karcag
Bahnstrecke Kál-Kápolna–Kisújszállás
Kunhegyes
Abádszalók, Tiszagyenda
Nagykunsági főcsatorna
Bánhalma
Kenderes
Kreis Törökszentmiklós
Nagykunsági főcsatorna
(52,5)  Fegyvernek F4 Szolnok, Debrecen

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: 34-es főút – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Magyarország, autóatlasz 1:200.000, Honvédelmi Minisztérium Térképészeti Kht., ISBN 978-963-257-087-7.