Hauptmenü öffnen

Tiszafüred ist eine Stadt im Kleingebiet Tiszafüred im Komitat Jász-Nagykun-Szolnok in Ostungarn. Tiszafüred ist Verwaltungssitz des Kleingebiets. Die Stadt liegt am Ufer der Theiß, dem mit 1.308 km längsten Nebenfluss der Donau.

Tiszafüred
Wappen von Tiszafüred
Tiszafüred (Ungarn)
Tiszafüred
Tiszafüred
Basisdaten
Staat: Ungarn
Region: Nördliche Große Tiefebene
Komitat: Jász-Nagykun-Szolnok
Kleingebiet bis 31.12.2012: Tiszafüred
Koordinaten: 47° 37′ N, 20° 46′ OKoordinaten: 47° 37′ 8″ N, 20° 45′ 36″ O
Fläche: 162,18 km²
Einwohner: 10.805 (1. Jan. 2011)
Bevölkerungsdichte: 67 Einwohner je km²
Telefonvorwahl: (+36) 59
Postleitzahl: 5350
KSH kódja: 29726
Struktur und Verwaltung (Stand: 2013)
Gemeindeart: Stadt
Bürgermeisterin: Erika Pintér
Postanschrift: Fő utca 1
5350 Tiszafüred
Website:
(Quelle: A Magyar Köztársaság helységnévkönyve 2011. január 1. bei Központi statisztikai hivatal)

Inhaltsverzeichnis

VerkehrBearbeiten

Tiszafüred hat einen Bahnhof an der Eisenbahnstrecke Füzesabony-Debrecen. Auf dieser Strecke verkehren Regionalzüge im Zweistunden-Takt. Dabei wird auch der Theiß-See überquert.

PersönlichkeitenBearbeiten

Söhne und TöchterBearbeiten

Sonstige PersönlichkeitenBearbeiten

  • Éva Garam (* 1939), Professorin und Mittelalterarchäologin aus Budapest, hat das über 1200 Einzelgräber umfassende große frühmittelalterliche Gräberfeld von Tiszafüred monographisch bearbeitet

WeblinksBearbeiten

  Commons: Tiszafüred – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
  Wikivoyage: Tiszafüred – Reiseführer