222-es főút

Hauptstraße 222 in Ungarn

222-es főút (ungarisch für ‚Hauptstraße 222‘) ist eine kurze ungarische Hauptstraße zur slowakischen Grenze.

Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/HU-F
222-es főút in Ungarn
F222
Basisdaten
Betreiber: Magyar Közút Nonprofit Zrt.
Straßenbeginn: Balassagyarmat F22
Straßenende: Balassagyarmat-Ipoly 527A
Gesamtlänge: 0,172 km

Megyék (Komitate):

Ipolybrücke bei Balassagyarmat
Straßenverlauf
(0)  Balassagyarmat F22
(1)  Kamionparkoló
Ipeľ
(0,172)  Balassagyarmat (HU) – Slovenské Ďarmoty (SK)
Weiter auf 527A Richtung Veľký Krtíš

VerlaufBearbeiten

Die Straße beginnt in Balassagyarmat an einem Kreisverkehr der Landesstraße 22 und führt in nördliche Richtung bis zur Grenze an der Brücke über den Fluss Ipoly.

GeschichteBearbeiten

Mit Einführung des elektronischen Mautsystems am 1. Juli 2013 wurde die Straße von der Nebenstraße 2204 zu einer Hauptstraßen zweiter Kategorie aufgewertet.[1]

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: 222-es főút – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Új főutak. In: Az ED bevezetése és a közúti szabályozás kérdései. NFM Közlekedési Infrastruktúra Főosztály. S. 20. 12. Juni 2013. Archiviert vom Original am 4. Oktober 2013. Abgerufen am 22. April 2020.Vorlage:Cite web/temporär