Der VW Tayron X ist ein Crossover-SUV von Volkswagen. Das auf dem VW Tayron basierende Fahrzeug kam im Juli 2020 in China in den Handel.

Volkswagen

Bild nicht vorhanden

Tayron X
Produktionszeitraum: seit 2020
Klasse: SUV
Karosserieversionen: Kombilimousine
Motoren: Ottomotoren:
2,0 Liter
(137–162 kW)
Länge: 4626 mm
Breite: 1860 mm
Höhe: 1662 mm
Radstand: 2730 mm
Leergewicht: 1675–1755 kg

GeschichteBearbeiten

Vorgestellt wurde das Fahrzeug als seriennahes Modell VW SUV Coupé Concept während der Premiere des VW Touareg III im März 2018.[1] Das Serienmodell auf Basis der MQB-Plattform wurde schließlich im April 2020 vorgestellt.[2] Seit Juli 2020 wird es ausschließlich auf dem chinesischen Markt verkauft.[3] Gebaut wird das Modell von FAW-Volkswagen.[2]

Der Tayron X ist nach dem Teramont X[4] das zweite als SUV-Coupé vermarktete Modell von Volkswagen. Mit dem VW Nivus[5] und dem VW Tiguan X[6] wurden bereits weitere Modelle mit einem flacher auslaufenden Dach angekündigt.

Technische DatenBearbeiten

Zum Marktstart war das SUV mit einem Zweiliter-TSI-Ottomotor in zwei Leistungsstufen verfügbar. Sie haben beide ein 7-Stufen-Doppelkupplungsgetriebe. Der schwächere 330 TSI hat Vorderradantrieb, der stärkere 380 TSI Allradantrieb.[2]

330 TSI 380 TSI
Bauzeitraum seit 07/2020
Motorkenndaten
Motorbaureihe VW EA888
Motortyp Reihen-Vierzylinder-Ottomotor
Motoraufladung Turbolader
Hubraum 1984 cm³
max. Leistung bei min−1 137 kW (186 PS) / 4100–6000 162 kW (220 PS) / 4500–6200
max. Drehmoment bei min−1 320 Nm / 1500–4000 350 Nm / 1500–4500
Kraftübertragung
Antrieb, serienmäßig Vorderradantrieb Allradantrieb
Antrieb, optional
Getriebe, serienmäßig 7-Stufen-Doppelkupplungsgetriebe
Messwerte
Höchstgeschwindigkeit 200 km/h
Beschleunigung, 0–100 km/h 8,7 s 7,6 s
Kraftstoffverbrauch auf 100 km
(kombiniert)
6,8 l Super 7,5 l Super
Leergewicht 1675 kg 1755 kg

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Holger Wittich, Bernd Conrad: VW-SUV-Offensive für China bis 2020: Tharu, Advanced Mid-Size-SUV & Powerful Family SUV. In: auto-motor-und-sport.de. 28. März 2018, abgerufen am 27. Juli 2020.
  2. a b c Gerd Stegmaier: VW Tayron X (2020): Das chinesische Tiguan Coupé rollt an. In: auto-motor-und-sport.de. 15. April 2020, abgerufen am 27. Juli 2020.
  3. FAW-Volkswagen’s first coupe SUV Tayron X goes on sale. In: autonews.gasgoo.com. 17. Juli 2020, abgerufen am 27. Juli 2020 (englisch).
  4. Stefan Grundhoff: VW startet mit Teramont X in China. In: automobil-produktion.de. 29. Mai 2019, abgerufen am 27. Juli 2020.
  5. Roland Hildebrandt: VW Nivus (2020): Der schicke Brasilien-Bruder des T-Cross (Update). In: de.motor1.com. 28. Mai 2020, abgerufen am 27. Juli 2020.
  6. Holger Wittich: VW Tiguan X: SUV-Coupé für China – Teil 2. In: auto-motor-und-sport.de. 27. Juli 2020, abgerufen am 27. Juli 2020.