UCI-Straßen-Weltmeisterschaften 2023

Jersey rainbow.svg UCI-Straßen-Weltmeisterschaften 2023
Veranstalter Union Cycliste Internationale
Sportart Straßenradsport
Gastgeber Glasgow
Datum 5.–13. August 2023
Wettbewerbe 13
Offizielle Website cyclingworldchamps.com
Wollongong 2022 Zürich 2024

Die UCI-Straßen-Weltmeisterschaften 2023 sollen vom 5. bis 13. August 2023 in und um Glasgow stattfinden. Sie werden Teil der Radsport-WM 2023 sein, die erstmals nahezu alle Disziplinen des Radsports unter einer Dachveranstaltung vereint. Durch diese Zusammenlegung muss die Weltmeisterschaft von ihrem gewohnten Termin Ende September abrücken. Sie findet nun zwei Wochen nach der Tour de France statt, was die Saisonplanung vieler Fahrer beeinflussen dürfte.

Es wurden 11 Entscheidungen ausgefahren mit 13 Medaillenvergaben. Wie schon im Vorjahr starten die Fahrerinnen der Elite und der U23 im Zeitfahren und im Straßenrennen gemeinsam. Die U23-Fahrerinnen nahmen so gleichzeitig an der Elite-Wertung als auch an einer gesonderten U23-Wertung teil.

ZeitplanBearbeiten

Das vorläufige Programm wurde im September 2022 bekanntgegeben.[1]

Datum Zeit Wettbewerb
Sonnabend, 5. August Straßenrennen Juniorinnen
Straßenrennen Junioren
Sonntag, 6. August Straßenrennen Männer Elite
Dienstag, 8. August Mixed-Team-Staffel
Mittwoch, 9. August Einzelzeitfahren Männer U23
Donnerstag, 10. August Einzelzeitfahren Juniorinnen
Einzelzeitfahren Frauen Elite/U23
Freitag, 11. August Einzelzeitfahren Junioren
Einzelzeitfahren Männer Elite
Sonnabend, 12. August Straßenrennen Männer U23
Sonntag, 13. August Straßenrennen Frauen Elite/U23

KursBearbeiten

Die Streckenplanung wurde anlässlich der WM 2022 bekanntgegeben.[2] Demnach werden die Einzelzeitfahren in Stirling stattfinden, das Mannschaftszeitfahren in Glasgow. Die Straßenrennen der Frauen Elite/U23 und Männer U23 starten am Loch Lomond, die anderen in Edinburgh; alle Straßenrennen führen nach Glasgow, wo im Stadtzentrum mehrere Runden eines 14,4 km langen Parcours mit vielen kurzen Steigungen zu absolvieren sind. Das Ziel befindet sich jeweils am George Square.[3][4]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 2023 UCI Cycling World Championships: full schedule unveiled. In: Union Cycliste Internationale. 8. September 2022;.Vorlage:Cite web/temporär
  2. 2023 UCI Cycling World Championships: road race routes unveiled. In: Union Cycliste Internationale. 23. September 2022;.Vorlage:Cite web/temporär
  3. Road routes announced. In: Webseite der WM 2023. 23. September 2022;.Vorlage:Cite web/temporär
  4. UCI Road World Championship Races. In: La Flamme Rouge. Abgerufen am 25. September 2022.Vorlage:Cite web/temporär