RBC Tennis Championships of Dallas 2020

Die RBC Tennis Championships of Dallas 2020 waren ein Tennisturnier, das vom 3. bis 9. Februar 2019 in Dallas stattfand. Es war Teil der ATP Challenger Tour 2020 und wurde in der Halle auf Hartplatz ausgetragen.

RBC Tennis Championships of Dallas 2020
Datum 3.2.2020 – 9.2.2020
Auflage 22
Navigation 2019 ◄ 2020 ► 2021
ATP Challenger Tour
Austragungsort Dallas
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Turniernummer 695
Kategorie Challenger
Turnierart Hallenturnier
Spieloberfläche Hartplatz
Auslosung 48E/4Q/16D
Preisgeld 108.320 US$
Website Offizielle Website
Vorjahressieger (Einzel) Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Mitchell Krueger
Vorjahressieger (Doppel) Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Marcos Giron
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Dennis Novikov
Sieger (Einzel) OsterreichÖsterreich Jurij Rodionov
Sieger (Doppel) Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Dennis Novikov
PortugalPortugal Gonçalo Oliveira
Turnierdirektor Darren Boyd
Turnier-Supervisor Keith L. Crossland
Letzte direkte Annahme Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Stefan Kozlov (364)
Stand: 1. Februar 2020

Das Teilnehmerfeld der Einzelkonkurrenz bestand aus 48 Spielern, jenes der Doppelkonkurrenz aus 16 Paaren. Die 16 gesetzten Spieler im Einzel erhielten in der ersten Runde ein Freilos.

EinzelBearbeiten

SetzlisteBearbeiten

Nr. Spieler Erreichte Runde

01. Vereinigte Staaten  Frances Tiafoe Viertelfinale
02. Italien  Andreas Seppi 2. Runde
03. Deutschland  Dominik Koepfer Halbfinale
04. Kanada  Brayden Schnur 2. Runde

05. Vereinigte Staaten  Denis Kudla Finale

06. Australien  Christopher O’Connell 2. Runde

07. Chinesisch Taipeh  Jason Jung Achtelfinale

08. Vereinigte Staaten  Mackenzie McDonald Viertelfinale
Nr. Spieler Erreichte Runde
09. Vereinigte Staaten  Bradley Klahn Achtelfinale

10. Ecuador  Emilio Gómez Halbfinale

11. Osterreich  Sebastian Ofner Achtelfinale

12. Vereinigte Staaten  Mitchell Krueger Achtelfinale

13. Usbekistan  Denis Istomin Achtelfinale

14. Kanada  Peter Polansky 2. Runde

15. Vereinigte Staaten  Jeffrey John Wolf Viertelfinale

16. Australien  Bernard Tomic 2. Runde

ZeichenerklärungBearbeiten

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

ErgebnisseBearbeiten

Halbfinale, FinaleBearbeiten

  Halbfinale Finale
                         
5  Vereinigte Staaten  Denis Kudla 6 6      
10  Ecuador  Emilio Gómez 4 4  
5  Vereinigte Staaten  Denis Kudla 5 610
   Osterreich  Jurij Rodionov 7 7
3  Deutschland  Dominik Koepfer 67 2
 
 Osterreich  Jurij Rodionov 7 6  

Obere HälfteBearbeiten

Obere Hälfte 1Bearbeiten
Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
       
  1 WC  Vereinigte Staaten  F. Tiafoe 4 7 6  
 Australien  A. Vukic 7 6      Australien  A. Vukic 6 67 4  
 Vereinigte Staaten  N. Rubin 5 2       1 WC  Vereinigte Staaten  F. Tiafoe 3 7 7  
 Vereinigte Staaten  R. Harrison 3 4        Vereinigte Staaten  B. Nakashima 6 62 5  
 Vereinigte Staaten  B. Nakashima 6 6      Vereinigte Staaten  B. Nakashima 6 6  
  16  Australien  B. Tomic 2 3  
      1 WC  Vereinigte Staaten  F. Tiafoe 4 66
      5  Vereinigte Staaten  D. Kudla 6 7
  12  Vereinigte Staaten  M. Krueger 67 6 7  
 Brasilien  T. Bellucci 1 6 7      Brasilien  T. Bellucci 7 4 69  
 Vereinigte Staaten  C. Eubanks 6 2 62       12  Vereinigte Staaten  M. Krueger 6 3 4
WC  Vereinigte Staaten  Mi. Redlicki 6 6       5  Vereinigte Staaten  D. Kudla 4 6 6  
Q  Vereinigte Staaten  D. Novikov 4 3     WC  Vereinigte Staaten  Mi. Redlicki 2 62  
  5  Vereinigte Staaten  D. Kudla 6 7  
   
Obere Hälfte 2Bearbeiten
Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
       
  4  Kanada  B. Schnur 2 4  
 Japan  Yō. Watanuki 6 7      Japan  Yō. Watanuki 6 6  
 Vereinigte Staaten  S. Korda 3 5        Japan  Yō. Watanuki 4 5  
 Vereinigte Staaten  E. Escobedo 6 6       15  Vereinigte Staaten  J. J. Wolf 6 7  
 Portugal  G. Oliveira 2 3      Vereinigte Staaten  E. Escobedo 67 3  
  15  Vereinigte Staaten  J. J. Wolf 7 6  
      15  Vereinigte Staaten  J. J. Wolf 68 66
      10  Ecuador  E. Gómez 7 7
  10  Ecuador  E. Gómez 6 4 6  
 Vereinigte Staaten  M. Cressy 7 6      Vereinigte Staaten  M. Cressy 3 6 3  
 Japan  K. Uchida 65 4       10  Ecuador  E. Gómez 4 6 7
 Kasachstan  D. Popko 5 3       7  Chinesisch Taipeh  J. Jung 6 4 66  
 Vereinigte Staaten  K. King 7 6      Vereinigte Staaten  K. King 64 4  
  7  Chinesisch Taipeh  J. Jung 7 6  
   

Untere HälfteBearbeiten

Untere Hälfte 1Bearbeiten
Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
       
  8  Vereinigte Staaten  M. McDonald 6 1 6  
 Vereinigte Staaten  S. Kozlov 2 2      Vereinigte Staaten  D. Young 4 6 4  
 Vereinigte Staaten  D. Young 6 6       8  Vereinigte Staaten  M. McDonald 6 6  
WC  Vereinigte Staaten  E. Zhu 4 3       11  Osterreich  S. Ofner 3 4  
 Vereinigte Staaten  U. Blanch 6 6      Vereinigte Staaten  U. Blanch 3 4  
  11  Osterreich  S. Ofner 6 6  
      8  Vereinigte Staaten  M. McDonald 7 3 2
      3  Deutschland  D. Koepfer 5 6 6
  13  Usbekistan  D. Istomin 6 4 7  
 Chile  A. Tabilo 6 6      Chile  A. Tabilo 2 6 62  
 Danemark  M. Torpegaard 4 3       13  Usbekistan  D. Istomin 64 3
SE  Kolumbien  D. E. Galán 7 3 2       3  Deutschland  D. Koepfer 7 6  
 Vereinigte Staaten  S. Bangoura 5 6 6      Vereinigte Staaten  S. Bangoura 4 65  
  3  Deutschland  D. Koepfer 6 7  
   
Untere Hälfte 2Bearbeiten
Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
       
  6  Australien  C. O’Connell 6 4 67  
 Brasilien  J. Menezes 66 6 6      Brasilien  J. Menezes 3 6 7  
WC  Vereinigte Staaten  N. Chappell 7 3 1        Brasilien  J. Menezes 3 7 7  
Q  Vereinigte Staaten  H. Reese 63 5       9  Vereinigte Staaten  B. Klahn 6 66 65  
 Ecuador  R. Quiroz 7 7      Ecuador  R. Quiroz 66 4  
  9  Vereinigte Staaten  B. Klahn 7 6  
       Brasilien  J. Menezes 4 4
       Osterreich  J. Rodionov 6 6
  14  Kanada  P. Polansky 3 2  
 Vereinigte Staaten  M. Mmoh 7 7      Vereinigte Staaten  M. Mmoh 6 6  
WC  Vereinigte Staaten  A. Kovacevic 62 67        Vereinigte Staaten  M. Mmoh 7 2 1
 Dominikanische Republik  R. Cid Subervi 65 3        Osterreich  J. Rodionov 64 6 6  
 Osterreich  J. Rodionov 7 6      Osterreich  J. Rodionov 6 6  
  2  Italien  A. Seppi 3 4  
   

DoppelBearbeiten

SetzlisteBearbeiten

Nr. Paarung Erreichte Runde

01. Vereinigtes Konigreich  Luke Bambridge
Japan  Ben McLachlan
Viertelfinale
02. Kroatien  Antonio Šančić
Osterreich  Tristan-Samuel Weissborn
1. Runde
03. Venezuela  Luis David Martínez
Mexiko  Miguel Ángel Reyes Varela
Finale
04. Vereinigte Staaten  Robert Galloway
Mexiko  Hans Hach Verdugo
1. Runde

ZeichenerklärungBearbeiten

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

ErgebnisseBearbeiten

Erste Runde   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  Vereinigtes Konigreich  L. Bambridge
 Japan  B. McLachlan
7 6        
 Vereinigte Staaten  J. Cerretani
 Vereinigte Staaten  M. Cressy
5 2     1  Vereinigtes Konigreich  L. Bambridge
 Japan  B. McLachlan
6 69 [10]  
 Philippinen  R. Gonzales
 Vereinigte Staaten  H. Reese
3 5   WC  Vereinigtes Konigreich  L. Glasspool
 Vereinigte Staaten  A. Lawson
4 7 [12]  
WC  Vereinigtes Konigreich  L. Glasspool
 Vereinigte Staaten  A. Lawson
6 7       WC  Vereinigtes Konigreich  L. Glasspool
 Vereinigte Staaten  A. Lawson
63 7 [6]  
3  Venezuela  L. D. Martínez
 Mexiko  M. Á. Reyes Varela
6 6     3  Venezuela  L. D. Martínez
 Mexiko  M. Á. Reyes Varela
7 61 [10]  
WC  Bolivien  B. Arias
 Vereinigte Staaten  S. Bangoura
4 2     3  Venezuela  L. D. Martínez
 Mexiko  M. Á. Reyes Varela
6 6  
PR  Vereinigte Staaten  C. Harrison
 Vereinigte Staaten  R. Harrison
65 6 [10]   PR  Vereinigte Staaten  C. Harrison
 Vereinigte Staaten  R. Harrison
2 4  
 Brasilien  T. Bellucci
 Brasilien  J. Menezes
7 4 [8]       3  Venezuela  L. D. Martínez
 Mexiko  M. Á. Reyes Varela
3 4
 Kasachstan  D. Popko
 Chile  A. Tabilo
6 2 [7]      Vereinigte Staaten  D. Novikov
 Portugal  G. Oliveira
6 6
 Vereinigte Staaten  D. Novikov
 Portugal  G. Oliveira
4 6 [10]      Vereinigte Staaten  D. Novikov
 Portugal  G. Oliveira
w. o.    
 Chinesisch Taipeh  J. Jung
 Deutschland  D. Koepfer
7 6    Chinesisch Taipeh  J. Jung
 Deutschland  D. Koepfer
 
4  Vereinigte Staaten  R. Galloway
 Mexiko  H. Hach Verdugo
63 1        Vereinigte Staaten  D. Novikov
 Portugal  G. Oliveira
7 6
 Osterreich  S. Ofner
 Sudafrika  R. Roelofse
62 4      Kanada  P. Polansky
 Kanada  B. Schnur
5 3  
 Kanada  P. Polansky
 Kanada  B. Schnur
7 6      Kanada  P. Polansky
 Kanada  B. Schnur
6 6  
WC  Vereinigte Staaten  C. Eubanks
 Vereinigte Staaten  S. Korda
1 6 [10]   WC  Vereinigte Staaten  C. Eubanks
 Vereinigte Staaten  S. Korda
4 2  
2  Kroatien  A. Šančić
 Osterreich  T.-S. Weissborn
6 4 [7]    

WeblinksBearbeiten