Daniel Elahi Galán

kolumbianischer Tennisspieler
Daniel Elahi Galán Tennisspieler
Daniel Elahi Galán
Galan 2019 bei den French Open
Nation: KolumbienKolumbien Kolumbien
Geburtstag: 18. Juni 1996
Größe: 191 cm
Gewicht: 72 kg
1. Profisaison: 2015
Spielhand: Rechts, beidhändige Rückhand
Trainer: Santos Galán
Preisgeld: 677.593 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 19:17
Höchste Platzierung: 103 (17. Mai 2021)
Aktuelle Platzierung: 111
Grand-Slam-Bilanz
Doppel
Karrierebilanz: 0:0
Höchste Platzierung: 305 (26. Februar 2018)
Aktuelle Platzierung: 452
Letzte Aktualisierung der Infobox:
14. Juni 2021
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA (siehe Weblinks)

Daniel Elahi Galán Riveros (* 18. Juni 1996 in Bucaramanga) ist ein kolumbianischer Tennisspieler.

KarriereBearbeiten

Galán spielte bis 2017 hauptsächlich auf der ITF Future Tour und seitdem vor allem auf der ATP Challenger Tour. Auf der Future Tour gewann er vier Titel im Einzel und zwei Titel im Doppel.

2015 kam er in Bogotá bei den Claro Open Colombia durch eine Wildcard zu seinem Debüt auf der ATP World Tour. In der Auftaktrunde gewann er gegen Pere Riba in zwei Sätzen, ehe er gegen Ivo Karlović, der an eins gesetzt war, mit 7:6 (12:10), 1:6, 3:6 verlor. Im Juli 2018 gewann er in San Benedetto gegen Sergio Gutiérrez Ferrol seinen ersten Titel auf der Challenger Tour. Durch diesen Erfolg schaffte er mit dem 166. Rang seine beste Platzierung in der Weltrangliste.

2018 debütierte er für die kolumbianische Davis-Cup-Mannschaft.

ErfolgeBearbeiten

Legende (Anzahl der Siege)
Grand Slam
ATP World Tour Finals
ATP World Tour Masters 1000
ATP World Tour 500
ATP World Tour 250
ATP Challenger Tour (2)

EinzelBearbeiten

TurniersiegeBearbeiten

Nr. Datum Turnier Belag Finalgegner Ergebnis
1. 22. Juli 2018 Italien  San Benedetto Sand Spanien  Sergio Gutiérrez Ferrol 6:2, 3:6, 6:2
2. 29. November 2020 Peru  Lima Sand Argentinien  Thiago Agustín Tirante 6:1, 3:6, 6:3

WeblinksBearbeiten

Commons: Daniel Elahi Galán – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien