Hauptmenü öffnen

Olympische Sommerspiele 2008/Teilnehmer (Griechenland)

Liste der Teilnehmer aus Griechenland
Olympischespiele2008peking.svg
Olympische Ringe

GRE

GRE
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
2 1

Griechenland nahm bei den Olympischen Sommerspielen 2008 in der chinesischen Hauptstadt Peking mit 156 vom Hellenic Olympic Committee nominierten Athleten, 72 Frauen und 84 Männern, teil.

Seit 1896 war es die 26. Teilnahme eines griechischen Teams bei Olympischen Sommerspielen. Damit war Griechenland neben Australien, Frankreich, der Schweiz und dem Vereinigten Königreich eine der fünf Nationen, die bis dahin bei allen olympischen Sommerspielen teilgenommen hatten.

Inhaltsverzeichnis

FlaggenträgerBearbeiten

 
Der Judoka Ilias Iliadis trägt die Flagge Griechenlands

Der Judoka Ilias Iliadis trug die Flagge Griechenlands während der Eröffnungsfeier im Olympiastadion; bei der Schlussfeier wurde sie von der Leichtathletin Chrysopigi Devetzi getragen.

MedaillenBearbeiten

Mit zwei gewonnenen Silber- und einer Bronzemedaille belegte das griechische Team Platz 60 im Medaillenspiegel.

Sportart       Gesamt
Rudern - 1 - 1
Segeln - - 1 1
Taekwondo - 1 - 1
total  - 2 1 3

MedaillengewinnerBearbeiten

  SilberBearbeiten

  BronzeBearbeiten

AnmerkungBearbeiten

Wie das Internationale Olympische Komitee im November 2016 bekannt gab, verlor die griechische Dreispringerin Hrysopiyi Devetzi ihre Bronzemedaille, da sie sich das Edelmetall mit Hilfe von Doping erschlichen hatte.[1]

Teilnehmer nach SportartBearbeiten

  BasketballBearbeiten

Männer:

  BeachvolleyballBearbeiten

Frauen:

  BogenschießenBearbeiten

Frauen:

  BoxenBearbeiten

  GewichthebenBearbeiten

Frauen:

Männer:

  JudoBearbeiten

Männer:

KanuBearbeiten

  KanurennenBearbeiten

Männer:

  KanuslalomBearbeiten

Frauen:

Männer:

  LeichtathletikBearbeiten

Frauen:

Männer:

  Moderner FünfkampfBearbeiten

Frauen:

RadsportBearbeiten

  BahnBearbeiten

Männer:

  Rhythmische SportgymnastikBearbeiten

  RingenBearbeiten

Männer:

  RudernBearbeiten

Frauen:

Männer:

  SchießenBearbeiten

Männer:

  SchwimmenBearbeiten

Frauen:

Männer:

  SegelnBearbeiten

Frauen:

Männer:

  SynchronschwimmenBearbeiten

  TaekwondoBearbeiten

Frauen:

Männer:

  TennisBearbeiten

Frauen:

  TischtennisBearbeiten

Männer:

  TriathlonBearbeiten

Frauen:

  TurnenBearbeiten

Frauen:

Männer:

  WasserballBearbeiten

Frauen:

Männer:

  WasserspringenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Olympische Sommerspiele 2008. Weitere 16 Athleten positiv getestet. www.spiegel.de vom 18. November 2016; abgerufen am 28. November 2016.