Olympische Sommerspiele 1976/Teilnehmer (Dänemark)

Liste der Teilnehmer aus Dänemark

DEN
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
1 2

Dänemark nahm an den Olympischen Sommerspielen 1976 in Montreal mit einer Delegation von 66 Athleten (56 Männer und 10 Frauen) an 40 Wettkämpfen in 15 Sportarten teil.

Die dänischen Sportler gewannen eine Goldmedaille und zwei Bronzemedaillen. Olympiasieger wurden die Segler Valdemar Bandolowski, Erik Hansen und Poul Høj Jensen in der Bootsklasse Soling. Fahnenträgerin bei der Eröffnungsfeier war die Ruderin Judith Andersen.

Teilnehmer nach SportartenBearbeiten

  BogenschießenBearbeiten

Männer

  BoxenBearbeiten

  • Ib Bøtcher
    Weltergewicht: im Achtelfinale ausgeschieden

  FechtenBearbeiten

Frauen

  GewichthebenBearbeiten

  HandballBearbeiten

  KanuBearbeiten

Frauen
  • Kate Olsen
    Einer-Kajak 500 m: im Halbfinale ausgeschieden

  LeichtathletikBearbeiten

Männer

  Moderner FünfkampfBearbeiten

  RadsportBearbeiten

  • Verner Blaudzun
    Straßenrennen: Rennen nicht beendet
    Mannschaftszeitfahren: Bronze

  ReitenBearbeiten

  • Tonny Jensen
    Dressur: 12. Platz
    Dressur Mannschaft: 6. Platz

  RudernBearbeiten

Männer
  • Kim Rørbæk
    Zweier ohne Steuermann: im Viertelfinale ausgeschieden
Frauen

  SchießenBearbeiten

  • Henning Clausen
    Kleinkalibergewehr Dreistellungskampf 50 m: 20. Platz
    Kleinkalibergewehr liegend 50 m: 7. Platz
  • Bo Lilja
    Kleinkalibergewehr Dreistellungskampf 50 m: 35. Platz

  SchwimmenBearbeiten

Frauen
  • Susanne Nielsson
    100 m Brust: im Halbfinale ausgeschieden
    200 m Brust: im Vorlauf ausgeschieden
  • Karin Deleurand
    100 m Brust: im Vorlauf ausgeschieden
    200 m Brust: im Vorlauf ausgeschieden

  SegelnBearbeiten

  TurnenBearbeiten

  • Ole Benediktson
    Einzelmehrkampf: 72. Platz
    Boden: 75. Platz
    Pferdsprung: 60. Platz
    Barren: 61. Platz
    Reck: 58. Platz
    Ringe: 87. Platz
    Seitpferd: 70. Platz

WeblinksBearbeiten