Olympische Sommerspiele 1976/Teilnehmer (Türkei)

Olympiamannschaft von Türkei bei den Olympischen Sommerspielen 1976

TUR
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Die Türkei nahm an den Olympischen Sommerspielen 1976 in Montreal mit einer Delegation von 27 Athleten (26 Männer und eine Frau) an 27 Wettkämpfen in acht Sportarten teil.

Ein Medaillengewinn gelang keinem der Athleten, womit die Türkei erstmals seit den Olympischen Sommerspielen 1928 ohne Medaille blieb. Fahnenträger bei der Eröffnungsfeier war der Judoka Süheyl Yeşilnur.

Teilnehmer nach SportartenBearbeiten

  BoxenBearbeiten

  • Ali Canay
    Halbfliegengewicht: in der 2. Runde ausgeschieden

  GewichthebenBearbeiten

  JudoBearbeiten

  • Osman Yanar
    Halbmittelgewicht: in der 1. Runde ausgeschieden

  LeichtathletikBearbeiten

Männer

  RadsportBearbeiten

  RingenBearbeiten

  • Kamil Özdağ
    Fliegengewicht, Freistil: in der 2. Runde ausgeschieden
  • Vehbi Akdağ
    Federgewicht, Freistil: in der 3. Runde ausgeschieden
  • Mehmet Sarı
    Leichtgewicht, Freistil: in der 2. Runde ausgeschieden
  • Yakup Topuz
    Weltergewicht, Freistil: in der 2. Runde ausgeschieden
  • İsmail Temiz
    Halbschwergewicht, Freistil: in der 2. Runde ausgeschieden
  • Salih Bora
    Halbfliegengewicht, griechisch-römisch: 7. Platz
  • Bilal Tabur
    Fliegengewicht, griechisch-römisch: in der 2. Runde ausgeschieden
  • Mehmet Uysal
    Federgewicht, griechisch-römisch: in der 3. Runde ausgeschieden
  • Erol Mutlu
    Leichtgewicht, griechisch-römisch: 7. Platz

  SchießenBearbeiten

  WasserspringenBearbeiten

Männer
Frauen

WeblinksBearbeiten