Hauptmenü öffnen

Olympische Sommerspiele 1976/Wasserspringen

Wettbewerb bei den Olympischen Sommerspielen 1976

Bei den XXI. Olympischen Sommerspielen 1976 in Montreal fanden vier Wettkämpfe im Wasserspringen statt, je vier für Frauen und Männer. Austragungsort war die Schwimmhalle im Olympiapark.

Wasserspringen bei den
XXI. Olympischen Sommerspielen
Olympic rings without rims.svg
Diving pictogram.svg
Information
Austragungsort KanadaKanada Montreal
Wettkampfstätte Olympiapark
Nationen 22
Athleten 80 (39 Frauen, 41 Männer)
Datum 19.–27. Juli 1976
Entscheidungen 4
München 1972

Inhaltsverzeichnis

BilanzBearbeiten

MedaillenspiegelBearbeiten

Platz Land       Gesamt
1 Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten 2 1 2 5
2 Italien  Italien 1 1 2
3 Sowjetunion 1955  Sowjetunion 1 2 3
4 Deutschland Demokratische Republik 1949  DDR 1 1
Schweden  Schweden 1 1
 
Schwimmhalle

MedaillengewinnerBearbeiten

Männer
Konkurrenz Gold Silber Bronze
Kunstspringen 3 m Vereinigte Staaten  Philip Boggs Italien  Franco Cagnotto Sowjetunion 1955  Aljaksandr Kassjankou
Turmspringen 10 m Italien  Klaus Dibiasi Vereinigte Staaten  Greg Louganis Sowjetunion 1955  Uladsimir Alejnik
Frauen
Konkurrenz Gold Silber Bronze
Kunstspringen 3 m Vereinigte Staaten  Jennifer Chandler Deutschland Demokratische Republik 1949  Christa Köhler Vereinigte Staaten  Cynthia Potter
Turmspringen 10 m Sowjetunion 1955  Jelena Waizechowskaja Schweden  Ulrika Knape Schweden  Deborah Wilson

Ergebnisse MännerBearbeiten

Kunstspringen 3 mBearbeiten

Platz Land Sportler Punkte
1 Vereinigte Staaten  USA Philip Boggs 619,05
2 Italien  ITA Franco Cagnotto 570,48
3 Sowjetunion 1955  URS Aljaksandr Kassjankou 567,24
4 Deutschland Demokratische Republik 1949  GDR Falk Hoffmann 553,53
5 Vereinigte Staaten  USA Robert Cragg 548,19
6 Vereinigte Staaten  USA Greg Louganis 528,96
7 Mexiko  MEX Carlos Girón 523,59
8 Italien  ITA Klaus Dibiasi 516,18
10 Deutschland BR  FRG Norbert Huda 518,88
13 Deutschland Demokratische Republik 1949  GDR Frank Taubert 493,68
14 Deutschland Demokratische Republik 1949  GDR Dieter Waskow 491,70
15 Deutschland BR  FRG Dieter Dörr 491,40

Datum: 21. und 22. Juli 1976
28 Teilnehmer aus 14 Ländern

Turmspringen 10 mBearbeiten

Platz Land Sportler Punkte
1 Italien  ITA Klaus Dibiasi 600,51
2 Vereinigte Staaten  USA Greg Louganis 576,99
3 Sowjetunion 1955  URS Uladsimir Alejnik 548,61
4 Vereinigte Staaten  USA Kent Vosler 544,14
5 Vereinigte Staaten  USA Patrick Moore 538,17
6 Deutschland Demokratische Republik 1949  GDR Falk Hoffmann 531,60
7 Sowjetunion 1955  URS Dawit Hambarzumjan 516,21
8 Mexiko  MEX Carlos Girón 513,93
10 Deutschland Demokratische Republik 1949  GDR Dieter Waskow 497,16
11 Deutschland Demokratische Republik 1949  GDR Frank Taubert 494,95
12 Osterreich  AUT Niki Stajković 486,69
18 Deutschland BR  FRG Dieter Dörr 438,96

Datum: 26. und 27. Juli 1976
25 Teilnehmer aus 14 Ländern

Ergebnisse FrauenBearbeiten

Kunstspringen 3 mBearbeiten

Platz Land Sportlerin Punkte
1 Vereinigte Staaten  USA Jennifer Chandler 506,19
2 Deutschland Demokratische Republik 1949  GDR Christa Köhler 469,41
3 Vereinigte Staaten  USA Cynthia Potter 466,83
4 Deutschland Demokratische Republik 1949  GDR Heidi Becker 462,15
5 Deutschland Demokratische Republik 1949  GDR Karin Guthke 459,81
6 Sowjetunion 1955  URS Olga Dmitrijewa 432,24
7 Sowjetunion 1955  URS Irina Kalinina 417,99
8 Vereinigte Staaten  USA Barbara Nejman 365,07
10 Deutschland BR  FRG Ursula Sapp 417,63
19 Deutschland BR  FRG Renate Piotraschke 377,49
 
V. l.: Köhler, Chandler, Potter

Datum: 19. und 20. Juli 1976
27 Teilnehmerinnen aus 14 Ländern

Turmspringen 10 mBearbeiten

Platz Land Sportlerin Punkte
1 Sowjetunion 1955  URS Jelena Waizechowskaja 406,59
2 Schweden  SWE Ulrika Knape 402,60
3 Vereinigte Staaten  USA Deborah Wilson 401,07
4 Sowjetunion 1955  URS Irina Kalinina 398,67
5 Kanada  CAN Cindy Shatto 389,58
6 Kanada  CAN Teri York 378,39
7 Vereinigte Staaten  USA Melissa Briley 376,86
8 Deutschland Demokratische Republik 1949  GDR Heidi Becker 365,64
11 Deutschland Demokratische Republik 1949  GDR Karin Guthke 339,00
16 Deutschland BR  FRG Piotraschke 328,62
17 Deutschland BR  FRG Ursula Sapp 327,24
21 Deutschland Demokratische Republik 1949  GDR Kerstin Krause 305,46
24 Osterreich  AUT Brigitte Duda 292,41

Datum: 19. und 20. Juli 1976
25 Teilnehmerinnen aus 12 Ländern

WeblinksBearbeiten