Hauptmenü öffnen

Ewige Tabelle der Fußball-Regionalliga (2008–2012)

Die Ewige Tabelle der Fußball-Regionalliga ist eine statistische Auflistung aller Meisterschaftsspiele der Fußball-Regionalliga von 2008 bis 2012. Die damals vierthöchste Spielklasse des deutschen Fußballs war in drei Staffeln unterteilt. Nach der Saison 2007/08 wurde die zuvor zweigleisige Regionalliga mit den Staffeln Nord und Süd durch die drei Regionalligen Nord, West und Süd ersetzt. Seit der Saison 2012/13 ist die Regionalliga fünfgleisig.

Die Tabellen umfassen einen derzeitigen Bundesligisten, 3 Zweitligisten, 8 Drittligisten, 36 Viertligisten, 16 Fünftligisten, 5 Sechstligisten, 2 Siebtligisten, 1 Elftligist, 4 inzwischen aufgelöste Vereine und 8 vom Spielbetrieb abgemeldete Mannschaften.

Inhaltsverzeichnis

Regionalliga NordBearbeiten

Pl. Verein Jahre Sp. S U N T+ T- Diff. Punkte Ø-Pkt. derzeitige Liga
(Saison 2019/20)
Spielzeiten
 1. Hallescher FC 4  136  72  45  19 194 94 +100 261 1,92 3. Liga 2008–12
 2. VfL Wolfsburg II 4  136  73  30  33 224 124 +100 249 1,83 Regionalliga Nord 2008–12
 3. Holstein Kiel 3  102  60  23  19 192 89 +103 203 1,99 2. Bundesliga 2008/09, 2010–12
 4. VfB Lübeck 4  136  55  36  45 184 165 +19 201 1,48 Regionalliga Nord 2008–12
 5. Hannover 96 II 4  136  54  32  50 213 178 +35 194 1,43 Regionalliga Nord 2008–12
 6. Hamburger SV II 4  136  53  32  51 202 173 +29 191 1,4 Regionalliga Nord 2008–12
 7. Chemnitzer FC 3  102  54  26  22 190 99 +91 188 1,84 3. Liga 2008–11
 8. 1. FC Magdeburg 4  136  47  39  50 167 163  +4 180 1,32 3. Liga 2008–12
 9. VFC Plauen 4  136  45  39  52 190 191  −1 174 1,28 Oberliga Nordost (Staffel Süd)
(fünftklassig)
2008–12
10. Hertha BSC II 4  136  47  33  56 182 217 −35 174 1,28 Regionalliga Nordost 2008–12
11. SV Wilhelmshaven 1 4  136  45  31  60 195 236 −41 160 1,18 Bezirksliga Weser-Ems (Staffel 2)
(siebtklassig)
2008–12
12. SV Babelsberg 03 2  68  40  20  8 100 43 +57 140 2,06 Regionalliga Nordost 2008–10
13. RB Leipzig 2  68  40  17  11 128 59 +69 137 2,01 Bundesliga 2010–12
14. ZFC Meuselwitz 3  102  34  28  40 122 155 −33 130 1,27 Regionalliga Nordost 2009–12
15. FC Oberneuland 3  102  29  18  55 123 189 −66 105 1,03 Bremen-Liga
(fünftklassig)
2008–11
16. Energie Cottbus II 3  102  27  23  52 111 169 −58 104 1,02 vom Spielbetrieb abgemeldet 2008/09, 2010–12
17. TSV Havelse 2  68  24  14  30 99 113 −14 86 1,26 Regionalliga Nord 2010–12
18. Hansa Rostock II 2  68  23  14  31 89 119 −30 83 1,22 Oberliga Nordost (Staffel Nord)
(fünftklassig)
2008–10
19. Türkiyemspor Berlin 2 3  102  22  20  60 99 203 −104 83 0,81 Berlin-Liga
(sechstklassig)
2008–11
20. FC St. Pauli II 2  68  15  17  36 77 139 −62 62 0,91 Regionalliga Nord 2009/10, 2011/12
21. Berliner AK 07 1  34  14  5  15 48 47  +1 47 1,38 Regionalliga Nordost 2011/12
22. SV Meppen 1  34  10  8  16 38 56 −18 38 1,12 3. Liga 2011/12
23. VfB Germania Halberstadt 1  34  8  10  16 45 53  −8 34 1 Regionalliga Nordost 2011/12
24. Tennis Borussia Berlin 1  34  8  10  16 33 55 −22 34 1 Oberliga Nordost (Staffel Nord)
(fünftklassig)
2009/10
25. Altona 93 1  34  8  7  19 40 66 −26 31 0,91 Regionalliga Nord 2008/09
26. Eintracht Braunschweig II 1  34  7  8  19 31 54 −23 29 0,85 Landesliga Braunschweig
(sechstklassig)
2010/11
27. FC Sachsen Leipzig 1  34  5  9  20 21 54 −33 24 0,71 2011 aufgelöst 2008/09
28. Goslarer SC 08 1  34  4  8  22 33 67 −34 20 0,59 Bezirksliga Braunschweig (Staffel 3)
(siebtklassig)
2009/10
Quelle: ifosta.de[1], Stand: Ende Saison 2011/2012
1 In der Saison 2011/12 wurden dem SV Wilhelmshaven sechs Punkte abgezogen.
2 Türkiyemspor Berlin wurden wegen Verstößen im Lizenzierungsverfahren drei Punkte in der Saison 2010/11 abgezogen.

Regionalliga WestBearbeiten

Pl. Verein Jahre Sp. S U N T+ T- Diff. Punkte Ø-Pkt. derzeitige Liga
(Saison 2019/20)
Spielzeiten
 1. Sportfreunde Lotte 4  138  70  38  30 208 148 +60 248 1,8 Regionalliga West 2008–12
 2. 1. FC Kaiserslautern II 4  138  62  38  38 211 170 +41 224 1,62 Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar
(fünftklassig)
2008–12
 3. 1. FC Köln II 4  138  59  45  34 223 162 +61 222 1,61 Regionalliga West 2008–12
 4. Borussia Mönchengladbach II 4  138  62  33  43 207 188 +19 219 1,59 Regionalliga West 2008–12
 5. Borussia Dortmund II 3  104  60  17  27 226 135 +91 197 1,89 Regionalliga West 2008/09, 2010–12
 6. Eintracht Trier 4  138  55  31  52 185 180  +5 196 1,42 Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar
(fünftklassig)
2008–12
 7. SC Verl 4  138  50  40  48 165 165  ±0 190 1,38 Regionalliga West 2008–12
 8. SV Elversberg 4  138  46  43  49 158 175 −17 181 1,31 Regionalliga Südwest 2008–12
 9. Preußen Münster 3  102  50  26  26 154 97 +57 176 1,73 3. Liga 2008–11
10. 1. FSV Mainz 05 II 4  138  48  32  58 192 188  +4 176 1,28 Regionalliga Südwest 2008–12
11. VfL Bochum II 4  138  46  34  58 192 219 −27 172 1,25 vom Spielbetrieb abgemeldet 2008–12
12. FC Schalke 04 II 4  138  46  30  62 172 205 −33 168 1,22 Regionalliga West 2008–12
13. Rot-Weiss Essen 3  104  42  27  35 157 130 +27 153 1,47 Regionalliga West 2008–10, 2011/12
14. Bayer 04 Leverkusen II 4  138  39  36  63 168 216 −48 153 1,11 vom Spielbetrieb abgemeldet 2008–12
15. Wuppertaler SV 2  70  30  17  23 120 108 +12 107 1,53 Regionalliga West 2010–12
16. Fortuna Düsseldorf II 3  104  24  29  51 115 160 −45 101 0,97 Regionalliga West 2009–12
17. SC Wiedenbrück 2  70  23  17  30 94 107 −13 86 1,23 Oberliga Westfalen
(fünftklassig)
2010–12
18. 1. FC Saarbrücken 1  34  20  9  5 53 33 +20 69 2,03 Regionalliga Südwest 2009/10
19. Wormatia Worms 2  68  15  18  35 74 113 −39 63 0,93 Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar
(fünftklassig)
2008–10
20. SC Fortuna Köln 1  36  15  8  13 54 56  −2 53 1,47 Regionalliga West 2011/12
21. Bonner SC 1  34  10  13  11 48 45  +3 43 1,26 Regionalliga West 2009/10
22. FSV Oggersheim 1  34  11  9  14 43 58 −15 42 1,24 2010 neu gegründet 1 2008/09
23. SV Waldhof Mannheim 1  34  10  10  14 36 43  −7 40 1,18 3. Liga 2009/10
24. SC 07 Idar-Oberstein 1  36  10  9  17 38 62 −24 39 1,08 Verbandsliga Südwest
(sechstklassig)
2011/12
25. TuS Koblenz 1  36  6  13  17 32 51 −19 31 0,86 Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar
(fünftklassig)
2011/12
26. FC 08 Homburg 1  34  7  9  18 29 49 −20 30 0,88 Regionalliga Südwest 2010/11
27. BV Cloppenburg 1  34  8  4  22 51 76 −25 28 0,82 Landesliga Weser-Ems
(sechstklassig)
2008/09
28. 1. FC Kleve 1  34  6  9  19 44 73 −29 27 0,79 Oberliga Niederrhein
(fünftklassig)
2008/09
29. Arminia Bielefeld II 1  34  5  6  23 30 67 −37 21 0,62 vom Spielbetrieb abgemeldet 2010/11
Quelle: ifosta.de[2], Stand: Ende Saison 2011/2012
S1 Der neu gegründete FSV Oggersheim spielt in der Süd-Staffel der zehntklassigen B-Klasse Rheinpfalz.

Regionalliga SüdBearbeiten

Pl. Verein Jahre Sp. S U N T+ T- Diff. Punkte Ø-Pkt. derzeitige Liga
(Saison 2019/20)
Spielzeiten
 1. Eintracht Frankfurt II 4  132  66  29  37 243 165 +78 227 1,72 vom Spielbetrieb abgemeldet 2008–12
 2. KSV Hessen Kassel 4  132  65  31  36 240 165 +75 226 1,71 Hessenliga
(fünftklassig)
2008–12
 3. 1. FC Nürnberg II 4  132  56  37  39 222 167 +55 205 1,55 Regionalliga Bayern 2008–12
 4. SC Freiburg II 4  132  55  26  51 223 200 +23 191 1,45 Regionalliga Südwest 2008–12
 5. SpVgg Greuther Fürth II 4  132  53  31  48 182 187  −5 190 1,44 Regionalliga Bayern 2008–12
 6. Stuttgarter Kickers 3  98  51  31  16 163 96 +67 184 1,88 Oberliga Baden-Württemberg
(fünftklassig)
2009–12
 7. TSV 1860 München II 4  132  50  33  49 177 187 −10 183 1,39 Bayernliga (Staffel Süd)
(fünftklassig)
2008–12
 8. Karlsruher SC II 4  132  53  24  55 185 202 −17 183 1,39 Kreisklasse C Karlsruhe (Staffel 1)
(elftklassig)
2008–12
 9. SC Pfullendorf 4  132  44  32  56 169 197 −28 164 1,24 Verbandsliga Südbaden
(sechstklassig)
2008–12
10. SG Sonnenhof Großaspach 3  98  42  22  34 160 128 +32 148 1,51 3. Liga 2009–12
11. SV Darmstadt 98 3  98  35  28  35 133 129  +4 133 1,36 2. Bundesliga 2008–11
12. SSV Ulm 1846 Fußball 1 3  68  26  26  16 107 80 +27 104 1,53 Regionalliga Südwest 2008–11
13. SV Waldhof Mannheim 2  68  29  15  24 94 76 +18 102 1,5 3. Liga 2008/09, 2011/12
14. TSG 1899 Hoffenheim II 2  64  28  14  22 129 76 +53 98 1,53 Regionalliga Südwest 2010–12
15. SV Wehen Wiesbaden II 3  98  27  17  54 97 164 −67 98 1 vom Spielbetrieb abgemeldet 2008–11
16. Wormatia Worms 2  64  26  16  22 97 93  +4 94 1,47 Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar
(fünftklassig)
2010–12
17. SSV Reutlingen 05 2  68  21  17  30 84 111 −27 80 1,18 Oberliga Baden-Württemberg
(fünftklassig)
2008–10
18. VfR Aalen 1  34  22  8  4 51 19 +32 74 2,18 Regionalliga Südwest 2009/10
19. 1. FC Heidenheim 1  34  22  6  6 61 37 +24 72 2,12 2. Bundesliga 2008/09
20. 1. FC Eintracht Bamberg 2  68  18  18  32 90 137 −47 72 1,06 2010 aufgelöst 2 2008–10
21. FC Memmingen 2  64  16  21  27 70 104 −34 69 1,08 Regionalliga Bayern 2010–12
22. FSV Frankfurt II 2  64  14  12  38 76 122 −46 54 0,84 vom Spielbetrieb abgemeldet 2010–12
23. FC Ingolstadt 04 II 1  34  15  4  15 46 50  −4 49 1,44 Bayernliga (Staffel Süd)
(fünftklassig)
2011/12
24. SpVgg Weiden 3 2  34  15  3  16 57 67 −10 48 1,41 2010 aufgelöst 4 2009–11
25. FC Bayern Alzenau 2  68  11  12  45 62 145 −83 45 0,66 Regionalliga Südwest 2009/10, 2011/12
26. Viktoria Aschaffenburg 1  34  9  12  13 38 46  −8 39 1,15 Regionalliga Bayern 2008/09
27. FC Bayern München II 1  34  8  10  16 43 54 −11 34 1 3. Liga 2011/12
28. TSV Großbardorf 1  34  4  6  24 32 84 −52 18 0,53 Bayernliga (Staffel Nord)
(fünftklassig)
2008/09
29. SpVgg Unterhaching II 1  34  4  5  25 35 78 −43 17 0,5 vom Spielbetrieb abgemeldet 2008/09
Quelle: ifosta.de[3], Stand: Ende Saison 2011/2012
1 Der SSV Ulm 1846 Fußball musste seine Mannschaft nach der Eröffnung eines Insolvenzverfahrens während der Saison 2010/11 aus dem laufenden Spielbetrieb zurückziehen. Alle zuvor ausgetragenen Partien der Spielzeit wurden annulliert.
2 Der im selben Jahr neugegründete Nachfolgeverein FC Eintracht Bamberg spielt in der Nord-Staffel der fünftklassigen Bayernliga.
3 Die SpVgg Weiden musste seine Mannschaft nach der Eröffnung eines Insolvenzverfahrens während der Saison 2010/11 aus dem laufenden Spielbetrieb zurückziehen. Alle zuvor ausgetragenen Partien der Spielzeit wurden annulliert.
4 Nachfolgeverein ist die SpVgg Weiden 2010, die inzwischen in die SpVgg SV Weiden fusioniert worden ist und in der Mitte-Staffel der sechstklassigen Landesliga Bayern spielt.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Ewige Tabelle der Regionalliga Nord 2008–2012.
  2. Ewige Tabelle der Regionalliga West 2008–2012.
  3. Ewige Tabelle der Regionalliga Süd 2008–2012.