Hauptmenü öffnen

Die Ewige Tabelle der II. DDR-Liga ist eine statistische Zusammenfassung aller Spiele der drittklassigen II. DDR-Liga in den Spielzeiten von 1955 bis 1963. In der achtjährigen Zeit ihres Bestehens wurden die Spielzeiten bedingt durch verschiedene Spielrythmen (Kalenderjahr bzw. Herbst/Frühjahr), mit jeweils dreizehn, sechsundzwanzig sowie neununddreißig Spieltagen ausgetragen. Von den 131 Mannschaften nahmen Motor Warnemünde, Stahl Riesa, Chemie Lauscha, Motor Wismar und Stahl Thale an allen acht Meisterschaften teil.

Die Tabelle basiert auf der 2-Punkte-Regel, nach der alle Spielzeiten ausgespielt wurden. Da es häufig zu Änderungen der Vereinsnamen kam, sind die Namen aufgeführt, die am längsten verwendet wurden. (Zur Anzeige des aktuellen Vereinsnamens Mauszeiger auf den angezeigten Namen führen.)

Rg. Verein Jah-
re
Spie-
le
G U V Tor-
verhältnis
Tor-
diffe-
renz
Punkte derzeitige Liga
(Saison 2019/2020)
1. BSG Motor Süd Brandenburg 7 182 105 38 39 442:238 +204 248:116 Oberliga Nordost-Nord
(5. Liga)
2. BSG Motor Warnemünde 8 208 99 43 66 400:290 +110 241:175 Verbandsliga Meckl.-Vorpommern
(6. Liga)
3. TSC Oberschöneweide 1 7 182 91 42 49 397:237 +160 224:140 Fußballabteilung schloss sich dem
1. FC Union Berlin an
4. BSG Stahl Riesa 2 8 208 87 50 71 409:316 +93 224:192 Sachsenliga
(6. Liga)
5. BSG Chemie Lauscha 8 208 88 35 85 334:345 −11 211:205 seit 2010 as SG Lauscha/Neuhaus
Kreisliga Südthüringen
(9. Liga)
6. BSG Motor Wismar 3 8 208 79 47 82 352:363 −11 205:211 Verbandsliga Meckl.-Vorpommern
(6. Liga)
7. BSG Stahl Thale 8 208 78 49 81 384:404 −20 205:211 Landesklasse Sachsen-Anhalt Staffel 3
(8. Liga)
8. BSG Motor Eisenach 7 182 80 42 60 318:274 +44 202:161 aufgelöst, Nachfolgeverein
FC Eisenach
Thüringenliga
(6. Liga)
9. SG Lichtenberg 47 7 182 79 33 70 360:351 +9 191:173 Regionalliga Nordost
(4. Liga)
10. BSG Motor Hennigsdorf 6 169 81 27 61 374:297 +77 189:149 Zusammenschluss der Fußballabteilung mit
Stahl Hennigsdorf zum FC 98 Hennigsdorf
Landesliga Nord Brandenburg
(7. Liga)
11. SG Dynamo Schwerin 7 182 73 41 68 340:305 +35 185:179 Verbandsliga Meckl.-Vorpommern
(6. Liga)
12. BSG Aktivist Böhlen 6 169 72 39 58 291:243 +48 183:155 Kreisoberliga Muldental/Leipziger Land
(8. Liga)
13. SC Traktor Schwerin 5 143 70 26 47 319:195 +124 166:120 im FC Eintracht Schwerin aufgegangen
14. BSG Motor Steinach 4 117 71 23 23 284:145 +139 165:69 Landesklasse Thüringen Staffel 3
(7. Liga)
15. BSG Motor Nordhausen-West 5 143 70 24 49 325:242 +83 164:122 Regionalliga Nordost
(4. Liga)
16. BSG Wismut Plauen 4 5 143 67 27 49 258:195 +63 161:125 Oberliga Nordost-Süd
(5. Liga)
17. BSG Turbine Neubrandenburg 5 6 156 65 27 64 294:320 −28 157:155 Verbandsliga Meckl.-Vorpommern
(6. Liga)
18. BSG Aktivist Tiefenort 5 143 62 32 49 268:231 +37 156:130 Kreisliga Westthüringen Staffel 2
(9. Liga)
19. BSG Aktivist Laubusch 5 143 61 31 51 240:247 −7 153:133 Kreisliga A Westlausitz Staffel 2
(9. Liga)
20. BSG Motor Stralsund 6 156 59 34 63 242:283 −41 152:160 aufgelöst, Nachfolgeverein
TSV 1860 Stralsund
Landesliga Ost Meckl.-Vorpommern
(7. Liga)
21. BSG Chemie Bitterfeld 5 143 60 29 54 263:215 +48 149:137 Verbandsliga Sachsen-Anhalt
(6. Liga)
22. BSG Aktivist Geiseltal-Mitte 5 143 59 30 54 261:259 +2 148:138 Landesklasse Sachsen-Anhalt Staffel 7
(8. Liga)
23. BSG Motor Suhl 6 5 143 59 30 54 265:270 −5 148:138 Kreisoberliga Rhön-Rennsteig
(8. Liga)
24. BSG Motor Brand-Langenau 5 143 51 45 47 262:261 +1 147:139 seit 2012 als FSV Motor Brand-Erbisdorf
Kreisoberliga Mittelsachsen
(8. Liga)
25. BSG Chemie Leuna 6 143 51 43 49 214:213 +1 145:141 Landesklasse Sachsen-Anhalt Staffel 7
(8. Liga)
26. BSG Aktivist „Karl Marx“ Zwickau 4 117 57 23 37 229:155 +74 137:97 Fusion mit Sachsenring Zwickau
27. BSG Motor Sonneberg 5 143 52 33 58 227:258 −31 137:149 Thüringenliga
(6. Liga)
28. BSG Motor Erfurt Nord 5 143 56 24 63 221:246 −25 136:150 Landesklasse Thüringen Staffel 2
(7. Liga)
29. BSG Motor Bautzen 4 104 57 21 26 210:132 +78 135:73 Sachsenliga
(6. Liga)
30. ASG Vorwärts Cottbus 5 117 56 22 39 255:200 +55 134:100 aufgelöst
31. BSG Glückauf Bleicherode 5 143 52 28 63 195:247 −52 132:154 Kreisliga Nordthüringen Staffel 2
(9. Liga)
32. BSG Motor Dessau 4 104 57 17 30 208:132 +76 131:77 Verbandsliga Sachsen-Anhalt
(6. Liga)
33. BSG Chemie Riesa 5 143 47 37 59 234:264 −30 131:155 Fusion zu Stahl Riesa
34. BSG Stahl Eisleben 4 117 51 28 38 164:153 +11 130:104 Fusion mit Dynamo Eisleben
35. BSG Motor Nord Leipzig 5 143 48 30 65 190:257 −67 126:160 Stadtliga Leipzig
(8. Liga)
36. BSG Motor West Karl-Marx-Stadt 7 4 104 53 18 33 219:140 +79 124:84 aufgelöst
37. BSG CM Veritas Wittenberge 8 5 143 44 36 63 207:265 −58 124:160 Landesklasse West Brandenburg
(8. Liga)
38. BSG Lok Halberstadt 4 117 47 28 42 208:195 +13 122:112 Regionalliga Nordost
(4. Liga)
39. ASG Vorwärts Rostock 9 3 91 53 14 24 230:139 +97 120:62 aufgelöst
40. BSG Fortschritt Neustadt-Glewe 6 143 42 36 65 217:260 −43 120:166 Landesklasse Meckl.-Vorpommern Staffel IV
(8. Liga)
41. BSG Motor Schkeuditz 4 117 51 17 49 224:177 +47 119:115 Stadtliga Leipzig
(8. Liga)
42. BSG Motor Weimar 10 3 78 38 19 21 156:108 +48 117:39 Thüringenliga
(6. Liga)
43. SG Dynamo Frankfurt 4 117 48 21 48 195:201 −6 117:117 Anschluss an die SG Dynamo Fürstenwalde
44. BSG Motor Eberswalde 4 117 46 24 47 223:240 −17 116:118 Brandenburg-Liga
(6. Liga)
45. BSG Lufthansa Berlin 11 4 117 45 23 49 215:231 −16 114:120 Bezirksliga Berlin Staffel 3
(8. Liga)
46. BSG Motor Schönebeck 4 117 40 34 43 174:199 −25 114:120 aufgelöst, Nachfolgeverein
Union 1861 Schönebeck
Landesliga Nord Sachsen-Anhalt
(7. Liga)
47. BSG Einheit Greifswald 4 91 46 21 24 191:125 +66 113:69 aufgelöst
48. BSG Einheit Burg 4 104 45 23 36 212:172 +40 113:95 Landesklasse Sachsen-Anhalt Staffel 2
(8. Liga)
49. BSG Lok Kirchmöser 4 117 42 29 46 197:198 −1 113:121 2. Kreisklasse Havelland Staffel B
(12. Liga)
50. SG Dynamo Hohenschönhausen 3 78 48 16 14 178:84 +94 112:44 aufgelöst
51. BSG Motor Görlitz 4 117 42 28 47 198:224 −26 112:122 Kreisoberliga Oberlausitz
(8. Liga)
52. BSG Stahl Eisenhüttenstadt 12 4 91 46 19 26 179:120 +59 111:71 aufgelöst, Nachfolgeverein
FC Eisenhüttenstadt
Brandenburg-Liga
(6. Liga)
53. BSG Lok Cottbus 5 117 38 33 46 176:200 −24 109:125 aufgelöst
54. BSG Stahl Silbitz 4 117 41 22 54 166:222 −56 104:130 Kreisoberliga Jena-Saale-Orla
(8. Liga)
55. SG Dynamo Erfurt 3 91 43 17 31 168:139 +29 103:79 aufgelöst
56. BSG Motor Oberlind 5 117 39 20 58 202:234 −32 98:136 Kreisoberliga Südthüringen
(8. Liga)
57. BSG Chemie Greppin 5 117 35 28 54 176:225 −49 98:136 Kreisliga Anhalt-Bitterfeld
(10. Liga)
58. BSG Chemie Glauchau 3 91 40 16 35 167:151 +16 96:86 seit 2010 als VfB Empor Glauchau
Landesklasse West Sachsen
(7. Liga)
59. BSG Motor Rathenow 4 117 36 24 57 159:253 −94 96:138 Regionalliga Nordost
(4. Liga)
60. HSG Wissenschaft Halle 3 91 36 23 32 122:116 +6 95:87 Fußballabteilung schloss sich dem
SC Chemie Halle an
61. BSG Chemie Schwarzheide 4 104 38 19 47 195:232 −37 95:113 Kreisoberliga Südbrandenburg
(9. Liga)
62. BSG Chemie Schmöckwitz 4 117 36 22 59 176:234 −58 94:140 Landesliga Berlin Staffel 2
(7. Liga)
63. ASG Vorwärts Leipzig 2 65 40 13 12 135:60 +75 93:37 aufgelöst
64. SG Dynamo Eisleben 3 65 39 14 12 149:72 +77 92:38 Landesliga Süd Sachsen-Anhalt
(7. Liga)
65. BSG Motor Sömmerda 4 104 35 20 49 185:207 −22 90:118 Landesklasse Thüringen Staffel 2
(7. Liga)
66. BSG Einheit Elsterberg 13 4 117 32 26 59 177:282 −105 90:144 Kreisliga B Vogtland Staffel 2
(10. Liga)
67. BSG Motor Werdau 3 91 35 17 39 134:137 −3 87:95 Fußballabteilung aufgelöst
68. BSG Empor Wurzen 3 91 38 11 42 147:158 −11 87:95 Landesklasse Nord Sachsen
(7. Liga)
69. BSG Aufbau Meißen 3 78 36 13 29 134:133 +1 84:71 Landesklasse Mitte Sachsen
(7. Liga)
70. BSG Tiefbau Berlin 3 91 31 21 39 158:176 −18 83:99 Bezirksliga Berlin Staffel 3
(8. Liga)
71. BSG Motor Aschersleben 3 91 29 25 37 129:156 −37 83:99 aufgelöst
72. BSG Motor Neuhaus-Schierschnitz 3 91 31 19 41 134:149 −15 81:101 Kreisoberliga Südthüringen
(8. Liga)
73. BSG Motor Köpenick 2 65 34 12 19 127:84 +43 80:50 Landesliga Berlin Staffel 1
(7. Liga)
74. BSG Stahl Gröditz 14 3 91 29 21 41 131:158 −27 79:103 Landesklasse Mitte Sachsen
(7. Liga)
75. BSG Fortschritt Hartha 4 91 29 20 42 128:174 −46 78:104 Kreisoberliga Muldental/Leipziger Land
(8. Liga)
76. SG Dynamo Dresden 3 65 31 15 19 131:74 +57 77:53 2. Bundesliga
77. BSG Rotation Babelsberg II 3 78 31 10 37 144:158 −14 72:84 aufgelöst, Nachfolgemannschaft
Fortuna Babelsberg II
Kreisoberliga Havelland
(9. Liga)
78. BSG Motor Neptun Rostock 3 91 20 28 43 95:137 −42 68:114 1. Kreisklasse Warnow Staffel II
(10. Liga)
79. BSG Motor Altenburg 3 78 22 22 34 107:148 −41 66:90 Kreisliga Ostthüringen Staffel A
(9. Liga)
80. BSG Aufbau Großräschen 3 91 23 19 49 106:191 −85 65:117 Kreisoberliga Niederlausitz
(9. Liga)
81. BSG Chemie Schwarza 2 65 25 11 29 96:97 −1 62:68 Kreisoberliga Mittelthüringen
(8. Liga)
82. BSG Lok Waren 3 91 23 14 54 140:253 −113 60:122 Landesliga Ost Meckl.-Vorpommern
(7. Liga)
83. BSG Turbine Magdeburg 1 39 27 4 8 115:46 +69 58:20 aufgelöst, Nachfolgeverein
SV Fortuna Magdeburg
Verbandsliga Sachsen-Anhalt
(6. Liga)
84. BSG Motor Ammendorf 2 65 20 18 27 96:115 −19 58:72 Verbandsliga Sachsen-Anhalt
(6. Liga)
85. BSG Rotation Babelsberg 2 65 23 10 32 114:135 −21 56:74 aufgelöst, Nachfolgeverein
Fortuna Babelsberg
Landesliga Nord Brandenburg
(7. Liga)
86. BSG Einheit Rostock 2 52 21 9 22 79:92 −13 51:53 in Motor Neptun Rostock aufgegangen
87. BSG Lok Meiningen 2 65 19 13 33 88:132 −44 51:79 Landesklasse Thüringen Staffel 3
(7. Liga)
88. BSG Motor Rudisleben 2 52 21 5 26 81:100 −19 47:57 Thüringenliga
(6. Liga)
89. BSG Motor Breitungen 2 52 18 10 24 100:119 −19 46:58 Kreisoberliga Rhön-Rennsteig
(8. Liga)
90. BSG Lok Wittenberge 2 65 15 16 34 96:165 −69 46:84 keine erste Mannschaft
91. SC Motor Karl-Marx-Stadt 1 26 21 2 3 77:23 +54 44:8 Fußballabteilung schloss sich dem
FC Karl-Marx-Stadt an
92. BSG Stahl Lippendorf 1 26 18 5 3 59:21 +38 41:11 Männermannschaft aufgelöst
93. TSG Velten 2 65 15 10 40 94:174 −80 40:90 Landesliga Nord Brandenburg
(7. Liga)
94. BSG Stahl Freital 3 65 15 10 40 77:160 −83 40:90 Landesklasse Mitte Sachsen
(7. Liga)
95. BSG Berliner Verkehrsbetriebe 2 52 13 10 29 69:105 −36 36:68 aufgelöst, Nachfolgeverein
SV Berliner VG 49
Kreisliga B Berlin Staffel 2
(9. Liga)
96. BSG Rotation Südwest Leipzig 2 39 11 12 16 56:72 −16 34:44 Landesklasse Nord Sachsen
(7. Liga)
97. BSG Motor Köthen 1 26 15 3 8 52:40 +12 33:19 Landesliga Süd Sachsen-Anhalt
(7. Liga)
98. BSG Lok Ost Leipzig 2 52 13 7 32 79:114 −35 33:71 Stadtklasse Leipzig
(9. Liga)
99. BSG Einheit Reichenbach 1 26 13 5 8 51:40 +9 31:21 Sachsenliga
(6. Liga)
100. BSG Motor Zeiss Jena 1 26 13 4 9 49:33 +16 30:22 Fußballabteilung schloss sich dem
FC Carl Zeiss Jena an
101. SG Adlershof 1 26 12 6 8 44:40 +4 30:22 Bezirksliga Berlin Staffel 1
(8. Liga)
102. SC Potsdam II 1 26 11 6 9 52:39 +13 28:24 Anschluss an Motor Babelsberg
103. SC Motor Karl-Marx-Stadt II 15 1 26 9 8 9 55:54 +1 26:26 aufgelöst
104. BSG Stahl Eisenhüttenstadt II 1 26 11 4 11 33:37 −4 26:26 aufgelöst, Nachfolgemannschaft
FC Eisenhüttenstadt II
Kreisoberliga Ostbrandenburg
(9. Liga)
105. BSG Fortschritt Greiz 1 26 10 5 11 45:54 −9 25:27 Landesklasse Thüringen Staffel 1
(7. Liga)
106. ASG Vorwärts Rostock II 1 26 8 6 12 40:52 −12 22:30 aufgelöst
107. BSG Stahl Helbra 1 26 10 2 14 39:52 −13 22:30 Kreisoberliga Mansfeld-Südharz
(9. Liga)
108. BSG Empor Neustrelitz 1 26 7 8 11 35:51 −16 22:30 Oberliga Nordost-Nord
(5. Liga)
109. SG Zwenkau 1 26 9 4 13 41:58 −17 22:30 Landesklasse Nord Sachsen
(7. Liga)
110. BSG Fortschritt Weida 1 26 9 3 14 33:47 −14 21:31 Thüringenliga
(6. Liga)
111. ASG Vorwärts Schwerin 1 26 9 3 14 49:66 −17 21:31 aufgelöst
112. BSG Motor Gotha 1 26 5 9 12 31:46 −15 19:33 Landesklasse Thüringen Staffel 3
(7. Liga)
113. BSG Aktivist Welzow 1 26 8 3 15 43:60 −17 19:33 Kreisliga Niederlausitz
(10. Liga)
114. BSG Stahl Hennigsdorf 1 26 7 5 14 33:57 −24 19:33 Zusammenschluss der Fußballabteilung mit
Motor Hennigsdorf zum FC 98 Hennigsdorf
Landesliga Nord Brandenburg
(7. Liga)
115. BSG Motor Veilsdorf 1 26 6 6 14 36:51 −15 18:34 Kreisoberliga Südthüringen
(8. Liga)
116. BSG Wismut Rodewisch 1 26 6 6 14 26:43 −17 18:34 Kreisoberliga Vogtland
(8. Liga)
117. BSG Turbine Finkenheerd 1 26 6 5 15 36:64 −28 17:35 Kreisliga Süd Ostbrandenburg
(10. Liga)
118. BSG Aktivist Schwarze Pumpe 1 26 4 8 14 33:57 −24 16:36 Kreisoberliga Westlausitz
(8. Liga)
119. ASG Vorwärts Karpin 1 26 5 5 16 31:52 −21 15:37 aufgelöst
120. BSG Lok Zittau 1 26 4 7 15 20:43 −23 15:37 Kreisoberliga Oberlausitz
(8. Liga)
121. BSG Stahl Brandenburg 1 26 5 4 17 35:68 −33 14:38 aufgelöst, inoffizieller Nachfolgeverein
FC Stahl Brandenburg
Landesliga Nord Brandenburg
(7. Liga)
122. BSG Fortschritt Meerane 1 39 6 2 31 28:125 −97 14:64 Landesklasse West Sachsen
(7. Liga)
123. BSG Aufbau Südwest Leipzig 1 26 3 7 16 27:65 −38 13:39 Stadtliga Leipzig
(8. Liga)
124. BSG Lok Haldensleben 1 26 4 5 17 38:87 −49 13:39 Verbandsliga Sachsen-Anhalt
(6. Liga)
125. BSG Einheit Teterow 1 26 3 6 17 33:97 −64 12:40 Landesklasse Meckl.-Vorpommern Staffel I
(8. Liga)
126. BSG Einheit Rudolstadt 1 26 3 5 18 29:63 −34 11:41 Oberliga Nordost-Süd
(5. Liga)
127. BSG Chemie Schönebeck 1 26 3 4 19 26:56 −30 10:42 Anschluss an Union 1861 Schönebeck
128. BSG Lok Frankfurt 1 26 2 6 18 22:89 −67 10:42 Kreisliga Süd Ostbrandenburg
(10. Liga)
129. BSG Einheit Ludwigslust 1 26 1 7 18 23:71 −48 9:43 Landesklasse Meckl.-Vorpommern Staffel IV
(8. Liga)
130. BSG Empor Fürstenwalde 1 26 2 5 19 36:95 −59 9:43 Regionalliga Nordost
(4. Liga)
131. BSG Einheit Gadebusch 1 26 4 0 22 20:95 −75 8:44 Landesklasse Meckl.-Vorpommern Staffel IV
(8. Liga)

Bemerkungen:

1 zeitweise SC Motor Berlin
2 zeitweise SC Stahl Riesa
3 zeitweise TSG Wismar
4 zeitweise Motor WEMA Plauen
6 zeitweise Motor Mitte Suhl
8 zeitweise Chemie Wittenberge
9 zeitweise ASK Vorwärts Rostock
10 zeitweise Lok Weimar
11 zeitweise SG Grünau
12 zeitweise Stahl Stalinstadt
13 zeitweise Chemie Elsterberg
14 zeitweise TSG Gröditz
15 wurde wieder zu BSG Motor West Karl-Marx-Stadt ausgegliedert

WeblinksBearbeiten