Hauptmenü öffnen
Automobiles Chatenet

Logo
Rechtsform
Gründung 1984
Sitz Pierre-Buffière
Leitung Louis George Chatenet
Branche Automobilhersteller
Website www.automobiles-chatenet.com

Automobiles Chatenet ist ein französischer Leichtkraftwagenhersteller. Die Firma wurde 1984 von Louis George Chatenet gegründet und produziert Leichtkraftfahrzeuge in Pierre-Buffière, Département Haute-Vienne. Im Unterschied zu anderen Kleinwagen darf der Wagen in manchen Ländern ohne PKW-Führerschein, lediglich mit einem Moped-Führerschein gefahren werden. In Deutschland reicht ein Führerschein der Klasse S (Leichtkraftfahrzeuge bis 45 km/h).

Technische DatenBearbeiten

  • 2 Sitze
  • 45 km/h
  • Leergewicht 350 kg
  • 2-Zylinder-4T-Diesel-Motor, 4 kW
  • stufenlose Automatik
  • 3,5 Liter Diesel/100 km
  • steuerfrei
  • Hauptuntersuchung nicht erforderlich
  • zulassungsfrei
  • nur Versicherungskennzeichen

Technische Daten Modell 523Bearbeiten

  • 2 Sitze
  • 98 km/h
  • Leergewicht 350 kg
  • 2-Zylinder-4T-Otto-Motor, 15 kW
  • stufenlose Automatik
  • 5,5 Liter Super/100 km
  • Führerschein: Klasse 4 bei Erwerb vor dem 1. Dezember 1954 oder Klasse B

LiteraturBearbeiten

  • Harald H. Linz, Halwart Schrader: Die Internationale Automobil-Enzyklopädie. United Soft Media Verlag, München 2008, ISBN 978-3-8032-9876-8.
  • George Nick Georgano (Chefredakteur): The Beaulieu Encyclopedia of the Automobile. Volume 1: A–F. Fitzroy Dearborn Publishers, Chicago 2001, ISBN 1-57958-293-1. (englisch)

WeblinksBearbeiten

  Commons: Chatenet – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien