Hauptmenü öffnen

Wahlkreis Wartburgkreis I

Landtagswahlkreis in Thüringen, Deutschland

Der Wahlkreis Wartburgkreis I (Wahlkreis 5) ist ein Landtagswahlkreis in Thüringen.

Wahlkreis 5: Wartburgkreis I
Staat Deutschland
Bundesland Thüringen
Region südwestlicher Wartburgkreis
Wahlkreisnummer 5
Wahlberechtigte 45.421
Wahlbeteiligung 63,1 %
Wahldatum 27. Oktober 2019
Wahlkreisabgeordneter
Name
Partei CDU
Stimmanteil 34,4 %

Der Wahlkreis umfasst vom Wartburgkreis die Gemeinden Bad Salzungen (ohne den Ortsteil Ettenhausen an der Suhl), Buttlar, Dermbach, Empfertshausen, Geisa, Gerstengrund, Krayenberggemeinde, Leimbach, Oechsen, Schleid, Unterbreizbach, Vacha, Weilar und Wiesenthal sowie die Teile der Stadt Kaltennordheim (Landkreis Schmalkalden-Meiningen), die bis zum 1. Januar 2019 zum Wartburgkreis gehört hatten.[1]

Landtagswahl 2019Bearbeiten

Die Landtagswahl 2019 fand am 27. Oktober 2019 statt.

Direktkandidat Partei Wahlkreisstimmen in % Landesstimmen in %
Martin Henkel CDU 34,4 28,4
Anja Müller DIE LINKE 23,3 27,6
Martin Geißler SPD 6,9 7,4
Stefan Mäurer AfD 23,8 24,2
Andreas Hundertmark GRÜNE 4,5 3,4
NPD 0,9
Matthias Fallenstein FDP 4,2 4,0
PIRATEN 0,3
Die PARTEI 0,8
KPD 0,0
TIERSCHUTZ hier! 0,9
BGE 0,2
DIE DIREKTE! 0,2
Blaue #Team Petry Thüringen 0,1
Graue Panther 0,4
Stefan Engel MLPD 0,4 0,4
ÖDP 0,3
Gesundheitsforschung 0,5
Ines Senf FREIE WÄHLER 2,5

Landtagswahl 2014Bearbeiten

Bei der Landtagswahl in Thüringen 2014 traten folgende Kandidaten an:

Name Partei Anteil der Erststimmen
Manfred Grob CDU 42,3 %
Anja Müller DIE LINKE 26,3 %
Jürgen Holland-Nell SPD 17,0 %
Helmut Hempel FDP 3,1 %
Andreas Hundertmark Bündnis 90/Die Grünen 5,5 %
Tobias Kammler NPD 5,8 %

Landtagswahl 2009Bearbeiten

Bei der Landtagswahl in Thüringen 2009 traten folgende Kandidaten an:

Name Partei Anteil der Erststimmen
Manfred Grob CDU 35,2 %
Frank Kuschel Die Linke 23,9 %
Thomas Fischer SPD 14,5 %
Mario Amling Bündnis 90/Die Grünen 4,0 %
Jürgen Bohn FDP 7,0 %
Werner Hellmann Freie Wähler Thüringen 9,0 %
Tobias Kammler NPD 6,5 %
Wahlberechtigte: 51.016 Einwohner
Wahlbeteiligung: 54,1 %

Landtagswahl 2004Bearbeiten

Bei der Landtagswahl in Thüringen 2004 traten folgende Kandidaten an:[2]

Name Partei Anteil der Erststimmen
Manfred Grob CDU 39,9 %
Christina Michael Die Linke 29,7 %
Frank Pach SPD 17,2 %
Helga Fibich Bündnis 90/Die Grünen 5,9 %
Jürgen Bohn FDP 7,3 %
Wahlberechtigte: 52.057 Einwohner
Wahlbeteiligung: 58,9 %

Landtagswahl 1999Bearbeiten

Bei der Landtagswahl in Thüringen 1999 traten folgende Kandidaten an:[2]

Name Partei Anteil der Erststimmen
Manfred Grob CDU 49,7 %
Günter Pohl SPD 24,1 %
Christina Michael PDS 19,8 %
Silvio Dettmar REP 2,6 %
Gerhard Petter FDP 2,3 %
Gustav Josef Eib Heimat 1,3 %
Wahlberechtigte: 52.112 Einwohner
Wahlbeteiligung: 58,2 %

Landtagswahl 1994Bearbeiten

Bei der Landtagswahl in Thüringen 1994 traten folgende Kandidaten an:[2]

Name Partei Anteil der Erststimmen
Hans-Peter Häfner CDU 42,9 %
Günter Pohl SPD 35,2 %
Eva-Maria Förtsch PDS 13,3 %
Gerhard Petter FDP 3,3 %
Gerhard Wien Bündnis 90/Die Grünen 5,4 %
Wahlberechtigte: 52.299 Einwohner
Wahlbeteiligung: 75,7 %

Bisherige AbgeordneteBearbeiten

Direkt gewählte Abgeordnete des Wahlkreises Wartburgkreis I waren:[2]

Jahr Name Partei Anteil der Erststimmen
2019 Martin Henkel CDU 34,4 %
2014 Manfred Grob CDU 42,3 %
2009 Manfred Grob CDU 35,2 %
2004 Manfred Grob CDU 39,9 %
1999 Manfred Grob CDU 49,7 %
1994 Hans-Peter Häfner CDU 42,9 %

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Landtagswahlen 2019 - Thüringenkarte mit Einteilung der Wahlkreise, aufgerufen am 8. August 2019
  2. a b c d http://www.wahlen.thueringen.de/wahlseite.asp?aktiv=LW01&startbei=landtagswahlen/LW_wahlergebnisse.asp