Hauptmenü öffnen

Wahlkreis Saale-Orla-Kreis I

Landtagswahlkreis in Thüringen, Deutschland

Der Wahlkreis Saale-Orla-Kreis I (Wahlkreis 33) ist ein Landtagswahlkreis in Thüringen und umfasst vom Saale-Orla-Kreis die Gemeinden Bad Lobenstein, Rosenthal am Rennsteig, Burgk, Dittersdorf, Dreba, Gefell, Görkwitz, Göschitz, Hirschberg, Kirschkau, Knau, Löhma, Moßbach, Neundorf (bei Schleiz), Oettersdorf, Plothen, Pörmitz, Remptendorf, Saalburg-Ebersdorf, Schleiz (ohne Crispendorf), Tanna, Tegau, Volkmannsdorf und Wurzbach.[1]

Wahlkreis 33: Wahlkreis
Saale-Orla-Kreis I
Staat Deutschland
Bundesland Thüringen
Region Saale-Orla-Kreis
(südlicher Teil um Schleiz und Bad Lobenstein)
Wahlkreisnummer 33
Wahlbeteiligung 67,9 %
Wahldatum 27. Oktober 2019
Wahlkreisabgeordneter
Name
Partei AfD
Stimmanteil 29,0 %

Wahl 2019Bearbeiten

Bei der Landtagswahl in Thüringen 2019 traten folgende Kandidaten an:[2]

Name Partei Anteil der Erststimmen
Uwe Thrum AfD 29,0 %
Stefan Gruhner CDU 28,2 %
Ralf Kalich Die Linke 25,1 %
Christel Werner SPD 6,9 %
Felix Schaum FDP 4,5 %
Christian Meyer FW 3,2 %
Sabine Reichmann Bündnis 90/Die Grünen 2,9 %
Johannes Rupprecht Internationalistisches Bündnis 0,2 %
Wahlberechtigte: 34.121 Einwohner
Wahlbeteiligung: 67,9 %

Wahl 2014Bearbeiten

Bei der Landtagswahl in Thüringen 2014 traten folgende Kandidaten an:[3]

Name Partei Anteil der Erststimmen
Stefan Gruhner CDU 42,1 %
Ralf Kalich DIE LINKE 31,8 %
Kai Vöcking SPD 11,7 %
Sandra Scherf-Michel FDP 4,9 %
Janina Geiler Bündnis 90/Die Grünen 3,9 %
Wahlberechtigte: 36.147 Einwohner
Wahlbeteiligung: 56,4 %

Wahl 2009Bearbeiten

Bei der Landtagswahl in Thüringen 2009 traten folgende Kandidaten an:[4]

Name Partei Anteil der Erststimmen
Siegfried Wetzel CDU 28,9 %
Ralf Kalich Die Linke 26,6 %
Rüdiger Wohl SPD 21,9 %
Frank Stephan Bergner FDP 6,8 %
Udo Illig NPD 3,9 %
Andreas Scheffczyk UBV 11,8 %
Wahlberechtigte: 38.918 Einwohner
Wahlbeteiligung: 57,6 %

Wahl 2004Bearbeiten

Bei der Landtagswahl in Thüringen 2004 traten folgende Kandidaten an:[5]

Name Partei Anteil der Erststimmen
Siegfried Wetzel CDU 38,0 %
Klaus Peter Möller PDS 25,6 %
Stefan Fricke SPD 16,4 %
Thomas Witt FDP 4,6 %
Andreas Werner Scheffczyk UBV 15,4 %
Wahlberechtigte: 40.372 Einwohner
Wahlbeteiligung: 55,0 %

Wahl 1999Bearbeiten

Bei der Landtagswahl in Thüringen 1999 traten folgende Kandidaten an:[6]

Name Partei Anteil der Erststimmen
Siegfried Wetzel CDU 48,7 %
Wolfgang Linke SPD 20,1 %
Hannelore Fleischmann PDS 21,3 %
Manfred Annemüller REP 2,7 %
Andreas Scheffczyk VIBT 7,2 %
Wahlberechtigte: 40.852 Einwohner
Wahlbeteiligung: 60,6 %

Bisherige AbgeordneteBearbeiten

Direkt gewählte Abgeordnete des Wahlkreises Saale-Orla-Kreis I waren:

Jahr Name Partei Anteil der Erststimmen
2019 Uwe Thrum AfD 29,0 %
2014 Stefan Gruhner CDU 42,1 %
2009 Siegfried Wetzel CDU 28,9 %
2004 Siegfried Wetzel CDU 38,0 %
1999 Siegfried Wetzel CDU 48,7 %
1994 Siegfried Wetzel CDU 44,7 %

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Wahlkreiseinteilung zur Landtagswahl 2014
  2. Wahlkreisergebnisse 2019 beim Landeswahlleiter
  3. Wahlkreisergebnisse 2014 beim Landeswahlleiter
  4. Wahlkreisergebnisse 2009 beim Landeswahlleiter
  5. Wahlkreisergebnisse 2004 beim Landeswahlleiter
  6. Wahlkreisergebnisse 1999 beim Landeswahlleiter