Hauptmenü öffnen

Wahlkreis Erfurt III

Landtagswahlkreis in Thüringen, Deutschland

Der Wahlkreis Erfurt III (Wahlkreis 26) ist ein Landtagswahlkreis in Thüringen. Der Wahlkreis umfasst die Erfurter Stadtteile Erfurt-Altstadt, Bischleben-Stedten, Egstedt, Frienstedt, Hochheim, Johannesvorstadt, Krämpfervorstadt, Löbervorstadt, Möbisburg-Rhoda, Molsdorf, Schmira, Waltersleben.[1]

Wahlkreis 26: Erfurt III
Staat Deutschland
Bundesland Thüringen
Region Stadt Erfurt
Wahlkreisnummer 26
Wahlbeteiligung 57,4 %
Wahldatum 14. September 2014
Wahlkreisabgeordneter
Name
Foto des Abgeordneten

Marion Walsmann
Partei CDU
Stimmanteil 33,8 %

Inhaltsverzeichnis

Wahl 2014Bearbeiten

Bei der Landtagswahl in Thüringen 2014 treten die nachstehenden 7 Kandidaten an:[2]

Name Partei Anteil der Erststimmen
Marion Walsmann CDU 33,8
Bodo Ramelow Die Linke 31,5
Wolfgang Beese SPD 14,9
Thomas L. Kemmerich FDP 3,5
Dirk Adams Bündnis 90/Die Grünen 11,1
Dirk Bachmann NPD 2,8
Klaus Sommerfeld PIRATEN 2,4
Wahlberechtigte: Einwohner
Wahlbeteiligung:

Wahl 2009Bearbeiten

Bei der Landtagswahl in Thüringen 2009 traten folgende Kandidaten an:[3]

Name Partei Anteil der Erststimmen
Marion Walsmann CDU 26,6 %
Bodo Ramelow Die Linke 26,8 %
Peter Metz SPD 18,0 %
Dirk Adams Bündnis 90/Die Grünen 12,2 %
Thomas L. Kemmerich FDP 7,9 %
Birgit Adamek Freie Wähler Thüringen 5,8 %
Frank Schwerdt NPD 2,7 %
Wahlberechtigte: 47.477 Einwohner
Wahlbeteiligung: 59,3 %

Wahl 2004Bearbeiten

Bei der Landtagswahl in Thüringen 2004 traten folgende Kandidaten an:[3]

Name Partei Anteil der Erststimmen
Marion Walsmann CDU 36,6 %
Karola Stange PDS 28,4 %
Alfred Müller SPD 17,1 %
Kathrin Hoyer GRÜNE 11,2 %
Egidius Arens FDP 4,0 %
Jürgen Seybold Parteifrei 3,3 %
Wahlberechtigte: 44.516 Einwohner
Wahlbeteiligung: 53,2 %

Wahl 1999Bearbeiten

Bei der Landtagswahl in Thüringen 1999 traten folgende Kandidaten an:[3]

Name Partei Anteil der Erststimmen
Jörg Kallenbach CDU 48,8 %
Alfred Müller SPD 18,8 %
Bodo Ramelow PDS 23,6 %
Astrid Rothe GRÜNE 5,6 %
Kerstin Brehme REP 1,7 %
Heinrich Arens FDP 1,4 %
Wahlberechtigte: 43.055 Einwohner
Wahlbeteiligung: 62,4 %

Wahl 1994Bearbeiten

Bei der Landtagswahl in Thüringen 1999 traten folgende Kandidaten an:[4]

Name Partei Anteil der Erststimmen
Jörg Kallenbach CDU 38,4 %
Alfred Müller SPD 30,9 %
Benno Lemke PDS 20,6 %
T.Winker GRÜNE 10,2 %
Wahlberechtigte: 39.841 Einwohner
Wahlbeteiligung: 70,6 %

Bisherige AbgeordneteBearbeiten

Direkt gewählte Abgeordnete des Wahlkreises Erfurt III waren:[5]

Jahr Name Partei Anteil der Erststimmen
2009 Bodo Ramelow Die Linke 26,8 %
2004 Marion Walsmann CDU 36,6 %
1999 Jörg Kallenbach CDU 48,8 %
1994 Jörg Kallenbach CDU 38,4 %

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Wahlkreiseinteilung zur Landtagswahl 2014
  2. Wahlvorschläge zur Landtagswahl am 14. September 2014
  3. a b c http://www.wahlen.thueringen.de/wahlseite.asp?aktiv=LW01&startbei=landtagswahlen/LW_wahlergebnisse.asp
  4. http://www.erfurt.de/ef/de/rathaus/wahlen/land/jahre/24224.shtml#EF-III@1@2Vorlage:Toter Link/www.erfurt.de (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven  Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.
  5. Ergebnisse der Landtagswahlen in Erfurt