Hauptmenü öffnen

Wahlkreis Hildburghausen II – Sonneberg II

Landtagswahlkreis in Thüringen, Deutschland

Der Landtagswahlkreis Hildburghausen II - Sonneberg II (Wahlkreis 20) ist ein Landtagswahlkreis in Thüringen und umfasst
vom Landkreis Hildburghausen die Gemeinden Auengrund, Brünn/Thür., Masserberg, Nahetal-Waldau, Eisfeld mit dem Ortsteil Sachsenbrunn, Schleusegrund, Schleusingen und St. Kilian sowie
vom Landkreis Sonneberg die Gemeinden Goldisthal, Lauscha, Neuhaus am Rennweg und Steinach sowie das Gebiet der ehemaligen Gemeinde Oberland am Rennsteig, die nunmehr zur Stadt Sonneberg gehört.[1]

Wahlkreis 20: Wahlkreis Hildburghausen II - Sonneberg II
Staat Deutschland
Bundesland Thüringen
Region nördliche Teile LK Sonneberg und LK Hildburghausen
Wahlkreisnummer 20
Wahlbeteiligung 50,4 %
Wahldatum 14. September 2014
Wahlkreisabgeordneter
Name
Foto des Abgeordneten

Henry Worm
Partei CDU
Stimmanteil 44,0 %

Inhaltsverzeichnis

Wahl 2014Bearbeiten

Die Landtagswahl in Thüringen 2014 erbrachte folgendes Wahlkreisergebnis:[2]

Name Partei Anteil der Erststimmen
Henry Worm CDU 44,0 %
Steffen Harzer DIE LINKE 31,3 %
Alexander Humann SPD 14,1 %
Karen Thimel GRÜNE 4,0 %
Uwe Bäz-Dölle NPD 3,5 %
Thomas Vollmar FDP 3,1 %
Wahlberechtigte: 34.135 Einwohner
Wahlbeteiligung: 50,4 %

Wahl 2009Bearbeiten

Bei der Landtagswahl in Thüringen 2009 traten folgende Kandidaten an:[3]

Name Partei Anteil der Erststimmen
Henry Worm CDU 35,8 %
Wolfgang May Die Linke 34,9 %
David Fritsch SPD 15,7 %
Felix Rösel FDP 8,5 %
Uwe Bäz-Dölle NPD 5,2 %
Wahlberechtigte: 36.876 Einwohner
Wahlbeteiligung: 53,9 %

Wahl 2004Bearbeiten

Bei der Landtagswahl in Thüringen 2004 traten folgende Kandidaten an:[3]

Name Partei Anteil der Erststimmen
Henry Worm CDU 43,4 %
Wolfgang May PDS 32,2 %
Bernd Lauche SPD 18,4 %
Thomas Vollmar FDP 6,0 %
Wahlberechtigte: 38.700 Einwohner
Wahlbeteiligung: 51,47 %

Wahl 1999Bearbeiten

Bei der Landtagswahl in Thüringen 1999 traten folgende Kandidaten an:[3]

Name Partei Anteil der Erststimmen
Bernd Wolf CDU 48,6 %
Uwe Höhn SPD 22,6 %
Stefan Heiderich PDS 23,3 %
Richard Schmid GRÜNE 1,3 %
Manfred Schlichting REP 2,3 %
Thomas Vollmar FDP 1,9 %
Wahlberechtigte: 39.360 Einwohner
Wahlbeteiligung: 61,5 %

Bisherige AbgeordneteBearbeiten

Direkt gewählte Abgeordnete des Wahlkreises Hildburghausen II - Sonneberg II waren:

Jahr Name Partei Anteil der Erststimmen
2014 Henry Worm CDU 44,0 %
2009 Henry Worm CDU 35,8 %
2004 Henry Worm CDU 43,4 %
1999 Bernd Wolf CDU 48,6 %
1994 Bernd Wolf CDU 39,7 %

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Wahlkreiseinteilung zur Landtagswahl 2014
  2. Wahlkreis Hildburghausen II – Sonneberg II: Endgültiges Ergebnis beim Landeswahlleiter
  3. a b c http://www.wahlen.thueringen.de/wahlseite.asp?aktiv=LW01&startbei=landtagswahlen/LW_wahlergebnisse.asp