Olympische Sommerspiele 1968/Teilnehmer (Iran)

Olympiamannschaft von Iran bei den Olympischen Sommerspielen 1968

IRN
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
2 1 2

Iran nahm an den Olympischen Sommerspielen 1968 in Mexiko-Stadt mit einer Delegation von 14 männlichen Athleten an 14 Wettkämpfen in drei Sportarten teil.

Die iranischen Athleten gewannen zwei Gold-, eine Silber- und zwei Bronzemedaillen. Olympiasieger wurden der Gewichtheber Mohammad Nassiri im Bantamgewicht und der Freistilringer Abdollah Movahed im Leichtgewicht. Fahnenträger bei der Eröffnungsfeier war der Ringer Abolfazl Anvari.

Teilnehmer nach SportartenBearbeiten

  GewichthebenBearbeiten

  LeichtathletikBearbeiten

Männer

  RingenBearbeiten

  • Hossein Moarreb
    Federgewicht, griechisch-römisch: in der 3. Runde ausgeschieden

WeblinksBearbeiten